Spektrum

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Buchdaten
Spektrum.jpg
Originaltitel: Спектр
Autor: Sergei Wassiljewitsch Lukjanenko
Erscheinungsjahr: 2002
Originalsprache: Russisch
ISBN: 3453526228

Kurzbeschreibung

Der Privatdektiv Martin Dugin erhält den Auftrag, ein Mädchen zu suchen, welches durch ein intergalaktisches Tor gegangen ist.

Inhalt

Eines Tages taucht eine fremde Rasse, die sich selbst du Schließer nennen, auf der Erde auftaucht und baut mehrere Stationen mit Toren zu fremden Welten. Durch diese Tore dürfen alle reisen, sofern sie dem Schließer vorher eine interessante, den Schließern noch nicht erzählte Geschichte erzählen kann. Der Privat Detektiv Martin Dugin bekommt von ihrem Vater den Auftrag die 17 jährige Irina Poluschkina zu suchen, welche durch eines der Tore gegangen ist. Tatsächlich findet auf den ersten Planten, welchen er besucht. Kurz bevor er mit ihr sprechen kann, wird sie von einem intelligenten Tier getötet, doch kurz vor ihrem Tod kann sie ihm ein Wort und eine Zahl mitteilen. Aus beiden ergibt sich der Name eines Planeten, zu welchem Martin reist. Tatsächlich ist Irina dort ein paar Tage zuvor angekommen. Doch etwas später trifft er sie lebend dort an und bittet sie nach Hause zurückzukehren. Irina lehnt ab und schreibt statt dessen einen Brief an ihre Eltern. Kurz danach stirbt sie bei einer Schießerei. Von dort aus reist er auf einen weiteren Planeten. Auf diesem trifft er eine weitere Irina, welche aber kurz nach ihrem Zusammentreffen ebenfalls stirbt. Wieder auf der Erde angekommen erzählt er dem Vater von den Ereignissen. Als er wieder geht, grüßt er ihren Hund. Dieser heiß allerdings nicht wie im Brief geschrieben Homer sondern Bart. Später sucht er in einer Enzyklopädie nach den beiden Namen, wird aber nicht fündig. Allerdings gibt es einen Planeten der den Namen Marge trägt, daher reist er dort hin. Nachdem er sie gefunden hat, tötet sie einen Außerirdischen und verletzt sich dabei selbst tödlich. Doch seine Suche endet auch mit dem Tod der vierten Irina nicht. Erst die sechste Irina, die er findet kommt nicht kurz nach ihrem Aufeinandertreffen ums Leben und die Beiden gehen gemeinsam durch ein Tor zum Planeten, auf welchem sich die siebte und letzte Kopie von Irina aufhält. Jedoch kommt nur Martin auf diesem an. Nachdem er die dortige und letzte Irina gefunden hat, gelingt es ihm das Rätsel um den Planeten zu lösen. Anschließend kehren beide sicher zur Erde zurück.

Besonderheiten

Die Kapitel sind nach den den Farben des sichtbaren Lichtspektrums benannt.

Referenzen bei den Simpsons

Keine

Simpsons-Referenzen im Buch

Über den Hund Mädchens, welchen sie fälschlicherweise als Homer bezeichnet, der aber in Wirklichkeit Bart heißt, stellt der Detektiv den Bezug zu den Simpsons her. Darüber findet er schließlich einen Planeten der auch als Marge bezeichnet wird.

Die nachfolgenden Zitate und Seitenangaben beziehen sich auf Taschenbuch mit der ISBN-Nummer 978-3-453-52233-6:

Seite 275: "Martin liebte die amerikanische Zeichtrickserie Die Simpsons, in der er einen Hinweis auf die sich sich bei den Amerikanern rekelnde Fähigkeit zur Reflektion und einen vagen Protest gegen politische Korrektheit und Bigotterie sah. Folglich vermochte er den Ursprung des Hundenamens einzuordnen. Mehr Mühe bereitete es ihm zu verstehen, wie Irina so vertun und ihren Hund mit dem Namen von Simpsons senior, nicht junior anzusprechen konnte."
Seite 276: "»Ob er nun Homer, Bart oder Lisa heißt.«"
Seite 278: "»Bart?«, hakte Martin nach.
»Ja, so heißt der Hund. Nach irgendeiner Comicfigur.« Martin und der Wachposten rauchten [...]."
Seite 279: "[...] und gab den Suchbegriff »Bart« ein. Mit etwas vernünftigen wusste die Enzyklopädie nicht aufzuwarten. Ohne lange zu überlegen, gab Martin »Homer« ein. Dasselbe Resultat. [...] Was hatte Irina ihm sagen wollen, als sie den Namen des Hundes veränderte? Homer brachte ihn nicht weiter. Bart ebenfalls nicht. Wie sah es mit der Frau von Homer aus? Martin gab den Suchbegriff »Marge« ein. Freudig spuckte die Enzyklopädie einen Link aus."

Simpsons-Referenzen in Büchern

9 - Die Wiederkehr   |   Alleinstehender Psychopath sucht Gleichgesinnte   |   Blue like Jazz   |   California Graffiti   |   comin 2 get u   |   Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod - Folge 4   |   Der Stoff, aus dem der Kosmos ist   |   Die Antwort liegt im Meer (irgendwo dazwischen)   |   Essstörungen im Leistungssport   |   Es wird eng im Kalender   |   Faszination Ultras   |   Frommer's Britain For Free   |   Für jede Lösung ein Problem   |   Geld schreibt   |   Grauher Alltag   |   Heiter. Weiter.   |   Herr der Masken   |   Hohlkörper   |   Ich trag ein Massengrab im Herzen   |   Mobile Companion   |   Moon Walker   |   Norm und Abnorm   |   Patterns kompakt   |   Slam   |   Spektrum   |   Süße Rebellen   |   Tea Party - Die weiße Wut   |   Tödliche Kampange   |   Top Secret 9   |   Vielen Dank für die Blumen   |   Vom Ende aller Träume   |   Web Usability   |   Wie ich werde, was ich bin

Simpsons-Referenzen   … in Comics   |   … in Filmen   |   … in der Musik   |   … in Serien   |   … in TV-Shows