Es weihnachtet schwer

Aus Simpsonspedia
Zur Navigation springenZur Suche springen
Episodendaten
7G08.jpg
D-Titel: Es weihnachtet schwer
US-Titel: Simpsons Roasting on an Open Fire
P-Code: 7G08
D-Premiere: 06.12.1991 ZDF 1989.png
US-Premiere: 17.12.1989 FOX.png
Autor: Mimi Pond
Regie: David Silverman
Musik: Robin Gibbs & Danny Elfman
Einordnung
Staffel Episode/Staffel Episode
1 1 1

Bei Es weihnachtet schwer handelt es sich um die 1. Episode der ersten Staffel.

Inhalt

Mit dem Besuch der Weihnachtsaufführung der Kinder, Wunschzettel-Schreiben und Anbringen von Lichterketten bereitet sich die Familie auf Weihnachten vor. Als Bart Simpson.png – Bart verboten wird, sich zu Weihnachten eine Tätowierung zu wünschen, begibt er sich während des Weihnachtseinkaufs kurzerhand auf eigene Faust in ein Studio und lässt sich das Tattoo stechen. Um dieses wieder entfernen zu lassen, muss Marge Simpson.png – Marge das gesamte gesparte Geld ausgeben. Währendessen erfährt Homer Simpson.png – Homer von Charles Montgomery Burns.png – Mr. Burns, dass es dieses Jahr kein Weihnachtsgeld geben wird. Er beschließt aber, sich nichts anmerken zu lassen und Marge kein Wort davon zu erzählen.

Homer übernimmt das Besorgen der Geschenke und fährt zu einem Billigladen. Nachdem er dort auf Ned Flanders.png – Ned trifft, der sich bessere und hochwertigere Geschenke leisten kann, fährt er deprimiert zu Moes Bar. Dort bringt Barney Gumble.png – Barney Homer auf die Idee, im Einkaufszentrum als Weihnachtsmann zu arbeiten, um sich zusätzlich Geld zu verdienen. Er absolviert den Ausbildungskurs und schlägt später einen Weihnachtsbaum im Wald, um Geld zu sparen.

Am Weihnachtstag will Bart dem Weihnachtsmann im Einkaufszentrum einen Streich spielen. Als er ihm den falschen Bart hinunter zieht, muss er feststellen, dass es sich dabei um seinen Vater handelt, der ihm daraufhin alles erzählt. Zusammen wollen sie am Abend dessen Lohn abholen, der aber unverhofft gering ausfällt. Barney schlägt ihm vor, mit zur Hunderennbahn zu kommen, um dort sein Geld zu vermehren. Als kurz vor dem Rennen eine Änderung bekannt gegeben wird, dass ein Hund namens Knecht Ruprecht.png – Knecht Ruprecht für einen anderen Hund am Rennen teilnehmen wird, fasst das Homer als Zeichen auf und wettet auf diesen. Während Barney mit seiner Wette richtig liegt, kommt Knecht Ruprecht aber als letzter ins Ziel. Aufgrund der ständigen Misserfolge jagt sein Les.png – Besitzer ihn fort. Knecht Ruprecht kommt auf die beiden zugerannt und Bart schlägt vor, den Hund zu behalten. Zuhause wartet die Familie bereits schon längere Zeit, als die drei kommen. Bart zeigt das neue Familienmitglied und das Fest ist gerettet.

Wissenswertes

Produktion

?

Rezeption

?

Sonstiges

  • Erste in den USA gesendete Folge, die länger als die sonst üblichen Kurzepisoden in der Tracey Ullman Show lief.
  • Auf Bart Simpson.png – Barts Arm steht übersetzt Motte statt das geplante Wort Mutter, was Marge Simpson.png – Marge natürlich zusätzlich verärgert.
  • Homers Geschenke:
    • Eine Packung Strumpfhosen für Marge
    • Papierblöcke für Bart
    • Ein Hunde-Gummi-Quietsch-Kotelett für Maggie Simpson.png – Maggie
  • P-Code bei Disney+ ist 1ABF08.



Episoden

Es weihnachtet schwer   |   Bart wird ein Genie   |   Der Versager   |   Eine ganz normale Familie   |   Bart schlägt eine Schlacht   |   Lisa bläst Trübsal   |   Vorsicht, wilder Homer   |   Bart köpft Oberhaupt   |   Der schöne Jacques   |   Homer als Frauenheld   |   Tauschgeschäfte und Spione   |   Der Clown mit der Biedermaske   |   Der Babysitter ist los

Vorwärts.png Staffel 2


Weihnachtsepisoden
Es weihnachtet schwer   |   Das schwarze Schaf   |   Die Lieblings-Unglücksfamilie   |   Die böse Puppe Lustikus   |   Rektor Skinners Gespür für Schnee   |   Allein ihr fehlt der Glaube   |   Eine Simpsons-Weihnachtsgeschichte   |   Simpsons Weihnachtsgeschichten   |   Kill Gil: Vol. 1 & 2   |   The Fight Before Christmas   |   Weihnachten – Die nächste Generation |   White Christmas Blues