Das schwarze Schaf

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episodendaten
3F07.jpg
D-Titel: Das schwarze Schaf
US-Titel: Marge Be Not Proud
P-Code: 3F07
D-Premiere: 14.11.1996
US-Premiere: 17.12.1995
Autor: Mike Scully
Regie: Steven Dean Moore
Musik: Alf Clausen
Bilder
Tafelgag Couchgag Abspann
3F07 tafel.jpg 3F07 couch.jpg 3F07 abspann.jpg
Features
Framegrabs Capsule Promobild
Kreuz.png Kreuz.png Promocard 3F07.jpg
TV-Daten Foren-Thread Fehler
Haken.png Haken.png Haken.png
Einordnung
Staffel Episode/Staffel Episode
7 11 139

Inhalt

Tafelgags

  • D: Ich werde aufhören über den 30-Zentimeter-Pianisten zu reden
  • US: I will stop talking about the twelve inch pianist

Couchgag

Die Familie rennt herein und setzt sich auf die Couch. Homer steht auf, um einen Stöpsel aus dem Boden zu ziehen. Daraufhin werden alle weg gesaugt.

Zusammenfassung

Bart sieht im Fernsehen eine Werbung für das neue Videospiel Bonestorm, welches er nun unbedingt haben möchte. Weil es aber zu teuer und gewalttätig ist, kaufen seine Eltern ihm es nicht. Nachdem er es sowohl im Comicbuch-Laden nicht ausleihen kann und auch Milhouse ihn nicht mitspielen lassen will, geht er in ein Einkaufszentrum. Er hofft, dass dort jemand Mitleid mit ihm hat und ihm das Spiel kauft, wenn er sich traurig neben die Spiele stellt. Dort trifft er auf Nelson und Jimbo, die ganz selbstverständlich in dem Laden klauen. Dadurch, dass ein Verkäufer vergessen hat, die Sicherheitstür vor den Spielen zurückzuschieben und von den Beiden angestachelt, nimmt er das Spiel, versteckt es unter seiner Jacke und geht aus dem Laden. Draußen angelangt, bittet ihn jedoch ein Kaufhausdetektiv wieder herein, als Bart nicht zeigen will, was er unter seiner Jacke hat.

Zusammen gehen die beiden in das Büro des Kaufhausdetektivs, wo dieser seine Eltern anruft. Da aber niemand zu Hause ist, spricht er nur etwas auf das Band. Bevor Bart gehen kann, sagt ihm der Hausdetektiv noch, dass er, falls Bart noch einmal einen Fuß in seinen Laden setzen würde, er ihn ins Jugendgefängnis bringen werde. Bart schafft es, kurz vor seinen Eltern zu Hause zu sein und die Kassette des Anrufbeantworters auszutauschen. Er glaubt nun, noch einmal glücklich davongekommen zu sein, doch Marge möchte mit der ganzen Familie ein Weihnachtsfoto machen - in dem Laden, in dem Bart Hausverbot erteilt wurde. Völlig verängstigt muss er den Laden nun doch noch ein weiteres Mal betreten und wird genau in dem Augenblick erwischt, als das Foto gemacht wird. Marge streitet die Vorwürfe ab, die der Ladendetektiv gegen Bart richtet und setzt sich für ihn ein. Als dieser jedoch das Band in aller Öffentlichkeit vorführt, ist sie zu tiefst enttäuscht.

Bart plagt nun ein schlechtes Gewissen, vor allem gegenüber seiner Mutter. Marge zeigt ihren Zorn und ihre Enttäuschung jedoch nicht und beschließt stattdessen, ihn nicht mehr so stark zu umsorgen wie zuvor. Bart, der sich wenige Tage zuvor bei einem Gute-Nacht-Lied noch darüber beklagt hat, wie ein kleiner Junge behandelt zu werden, fühlt sich deswegen von seiner Mutter nicht mehr geliebt. Auch Milhouses Mutter, an die er sich wendet, kann ihm dieses Gefühl nicht wiedergeben. Ein weiteres Mal begibt er sich daraufhin in den Einkaufsmarkt. Als er nach Hause kommt, bemerkt Marge, dass er wieder etwas unter seiner Jacke zu verstecken versucht. Obwohl er ihr es nicht zeigen will, nimmt sie ihm den Gegenstand ab. Es stellt sich heraus, dass Bart ein Bild von sich machen ließ, das er ihr zu Weihnachten schenken wollte. Von dieser Geste völlig überwältigt, nimmt sie ihn in den Arm und verzeiht ihm.

Abspann

?

Wissenswertes

Charaktere

Gaststars

Gebäude

Running Gags

?

Musik

  • Camp Granada - Allan Sherman (1963) - Das Lied ertönt aus dem Anrufbeantworter, welches Homer abhört.

Anspielungen

  • Tom Landry, Tupac Shakur - Sie tauchen in Krustys Weihnachtsspecial auf.
  • Forrest Gump - Marge sagt: "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen: Man weiß nie, was man bekommt".
  • Videospiele:
    • Mortal Kombat - "Bonestorm" ist eine Parodie darauf.
    • SimCity - Es gibt im Laden auch ein Spiel namens "SimReich".
    • In der Vitrine mit den Video-Spielen hängt links neben "Bonestorm" ein Spiel mit dem Titel "A Streetcar named Death" - eine Anspielung auf das Drama "A Streetcar named Desire" (auf Deutsch: "Endstation Sehnsucht") des US-amerikanischen Autors Tennessee Williams.
    • Mario, Luigi, Donkey Kong, Sonic - Sie versuchen Bart zum Stehlen zu überreden.
  • Al Sherman - Bart versteckt die Tonaufnahme des Anrufbeantworters in der Kassettenhülle eines Albums dieser Person.
  • Time Magazine - Ned wurde von diesem Magazin zum "Man of the Century" gekührt.
  • Police Academy - Homer sagt, er hat Bart die Filme nicht grundlos anschauen lassen.
  • Michael Winslow - Homer mochte die menschliche Geräuschmaschine aus der oben genannten Filmereihe.

Sonstige Vorkommen

?

Sonstiges

  • Das Spiel "Bloodstorm" scheint es tatsächlich zu geben, aber nicht den in dieser Folge enthaltenen Nachfolger.
  • Quoten der D-Erstausstrahlung: 1,35 Millionen Zuschauer



Episoden

Wer erschoss Mr. Burns? - Teil 2   |   Filmstar wider Willen   |   Bei Simpsons stimmt was nicht!   |   Bart verkauft seine Seele   |   Lisa als Vegetarierin   |   Die Panik-Amok-Horror-Show   |   Der behinderte Homer   |   Wer ist Mona Simpson?   |   Tingeltangel-Bobs Rache   |   Die 138. Episode, eine Sondervorstellung   |   Das schwarze Schaf   |   Homers Bowling-Mannschaft   |   Die bösen Nachbarn   |   Eine Klasse für sich   |   Bart ist an allem Schuld   |   Das geheime Bekenntnis   |   Butler bei Burns   |   Wer erfand Itchy und Scratchy?   |   Selma heiratet Hollywoodstar   |   Die Reise nach Knoxville   |   22 Kurzfilme über Springfield   |   Simpson und sein Enkel in "Die Schatzsuche"   |   Volksabstimmung in Springfield   |   Homer auf Tournee   |   Ein Sommer für Lisa

Staffel 6 Zurück.png   |   Vorwärts.png Staffel 8

Weihnachtsepisoden
Es weihnachtet schwer   |   Das schwarze Schaf   |   Die Lieblings-Unglücksfamilie   |   Die böse Puppe Lustikus   |   Rektor Skinners Gespür für Schnee   |   Allein ihr fehlt der Glaube   |   Eine Simpsons-Weihnachtsgeschichte   |   Simpsons Weihnachtsgeschichten   |   Kill Gil: Vol. 1 & 2   |   The Fight Before Christmas   |   Weihnachten – Die nächste Generation |   White Christmas Blues