Waisenhaus

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weisenhaus

Das Waisenhaus ist ein Heim für Kinder ohne Eltern bzw. Zuhause. Es gehört Charles Montgomery Burns.png - Mr. Burns und dem Waisenhausmanager. Das Waisenhaus war in einem miserablen Zustand, bis es abgebrannt worden ist. Durch Bart Simpson.png - Bart und dem Fernsehen war Mr. Burns aber gezwungen, das Waisenhaus neu aufzubauen.

Waisen

Sonstiges

  • Bevor das Waisenhaus neu aufgebaut wurde, hatte der Speisesaal keine Fenster.
  • Das Waisenhaus hat einen heruntergekommenen Spielplatz:
    • eine kaputte Rutsche
    • eine kaputte Schaukel
    • Glasscherben
    • Müll
  • Die Waisenkinder werden als Versuchskaninchen für Krusty Produkte benutzt.

Vorkommen

  • s12e19 - Ein Teil der Einnahmen von Praiseland soll dem Waisenhaus gespendet werden.
  • s16e12
  • s21e08 - Bart versucht einen Jungen zu adoptieren. Nachdem er kein Kind adoptieren darf, läuft ihm Chalie nach.
  • Simpsons #115 (de) - Bart hält sich versehentlich im Waisenhaus auf.