Bart trifft Gott

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Buchdaten
Bart trifft Gott - Das Evangelium der Simpsons.jpg
Verlag: Neukirchener
Autor: Brunetto Salvarani
Veröffentlichung: 05.11.2009
Sprache: deutsch
Seiten: 160
Preis: 12,90€
ISBN: 3788723955

Nein, dies ist kein Buch über den großen Theologen Karl Barth. Jendenfalls nicht in erster Linie. Es ist ein Buch über den Anti-Helden Bart Simpson und seine chaotisch-normale Familie. Und natürlich über Gott. Und über sein Bodenpersonal. Und über Religion im Alltag. Und über den interreligiösen Dialog, über die Existenz der Seele, über Leichtgläubigkeit, über ethnische Fragen und über den christlichen Fundamentalismus. Nicht zuletzt ist es ein Buch über uns selbst. Seit zwei Jahrzehnten halten uns die Simpsons einen Spiegel vor. Brunetto Salvarani sieht genau hin. Voller Sympathie und mit einem Augenzwinkern leitet er aus verschiedenen Simpsons-Folgen eine „Theologie der Simpsons“ ab.

Inhalt

  1. Ein Heilmittel gegen den Fanatismus?
  2. Zwanzig Jahre gelben Vergnügens
  3. Wo wären wir heute bloß ohne unseren gelben Freunde
  4. Alles zurück auf Anfang
  5. Unter Philosophen, Wissenschaftlern und … Theologen
  6. Reverend Lovejoy, oder: Ein Reverend in der Midlife Crisis
  7. Ned Flanders, oder: Der blinde Gehorsam eines Gottesfürchtigen
  8. Der Vater eines Clowns
  9. Ein gotteslästerliches Leben
  10. Bart verkauft seine Seele
  11. Homers merkwürdiger Chili-Trip
  12. Der Tag der Abrechnung
  13. In den Fängen einer Sekte
  14. Bibelstunde, einmal anders
  15. Bart hat die Kraft
  16. Der Vater, der Sohn und der Heilige Gaststar
  17. Und die Moral von der Geschicht'?
  18. Das Beste kommt zum Schluss - eine letzte Frage in Moe's Taverne