Die Simpsons - eine politische Familie

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Buchdaten
Die Simpsons - eine politische Familie.jpg
Verlag: Lit
Autor: Dirk Helmes
Veröffentlichung: 04.03.2009
Sprache: deutsch
Seiten: 163
Preis: 14,90€
ISBN/ASIN: 3825884120

Die Simpsons sind seit vielen Jahren eine beliebte Fernsehserie für Kinder und Erwachsene. Die Simpsons sind Kult! Die gelbe Familie aus Springfield hat weltweit eine riesige Fangemeinde.

Dass die Simpsons immer wieder politische Zitate verwenden oder Politik karikieren, ist bekannt. Diese Untersuchung geht daher weiter und fragt nach der konkreten politischen Einstellung der Simpsons. Dirk Helmes schließt damit eine wesentliche Lücke in der Politikwissenschaft.
Und kommt in Bezug auf die politische Kultur und den Grundfesten Amerikas, dem Heimatland der Simpsons, zu einem überraschenden Ergebnis!

Die Simpsons - eine politische Familie!

Inhalt

  1. Inhaltsverzeichnis
  2. Einleitung
    1. Fragestellung
    2. Aufbau der Arbeit
    3. Auswahl des Datenmaterials
    4. Methodisches Vorgehen
      1. Transkription
      2. Interpretation
  3. Untersuchungskontext Fernsehen
    1. Geschichtliche Daten
      1. Veränderungen in der deutschen Fernsehlandschaft
      2. Leitmedium Fernsehen
    2. Politik und Fernsehen
      1. Politik im Fernsehen - Nachrichten und Magazine
      2. Politik für das Fernsehen - Symbolische Politik
      3. Parteien in der Legitimationskrise
    3. Wird das Fernsehen nur benutzt?
    4. Fernsehen und Unterhaltung - Serien und Sitcoms
    5. Amerikanisierung der Fernsehunterhaltung - Und die "seriösen" Programme?
    6. Fazit
  4. Die politische Kultur Amerikas
    1. Der Begriff "politische Kultur"
      1. Kultur und…
      2. … Politik - Politische Kultur
    2. Kulturloses Amerika?
    3. Zentrale Elemente der politischen Kultur Amerikas
      1. God's Own Nation
      2. Frontier
      3. Individualismus
      4. Erfolgsmythos
      5. Melting Pot
    4. Fazit
  5. Die SIMPSONS - "Americas longest running Sitcom"
    1. Die Geschichte der SIMPSONS
    2. Die SIMPSONS - Eine Sitcom?
    3. Die Stellung der SIMPSONS zu Beginn des Jahrtausends
    4. Die Familienmitglieder
    5. Weitere hier wichtige Charakteren
    6. Wichtige Handlungsorte
    7. Der Erfinder der SIMPSONS
  6. Much Apu about nothing/Volksabstimmung in Springfield
    1. Methodisches Vorgehen
    2. Analyse und Interpretation
    3. Zusammenfassung
      1. Verbale Aussagen
      2. Position der dargestellten Immigration
        1. Apu Nahasapeemapetilon
        2. Moe Szyslak
      3. Anspielungen, versteckte Hinweise und Ironie
  7. Lisa the Iconoclast/Das geheime Bekenntnis
    1. Zusammenfassung
  8. Die SIMPSONS - Eine politische Familie!
  9. Bibliografie


deutsche Sekundärliteratur

15.08.2001 18.11.2002 10.10.2004 09.07.2007 18.04.2008 02.06.2008 20.12.2008 04.03.2009 xx.06.2009 05.11.2009 01.02.2010 05.09.2010 05.10.2010 01.12.2010 01.12.2010 17.08.2012 12.07.2013 20.09.2013 04.11.2013 12.02.2014 17.02.2014 13.06.2014 04.11.2013 23.09.2015 25.07.2016 27.08.2016 27.08.2016 17.03.2017 10.09.2018