Not So Crazy Horse

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Not So Crazy Horse ist der Name eines Indianers, der auf dem indianischen Friedhof, auf dem das Haus der Bösen Träume errichtet wurde, begraben wurde, was zur Verfluchung des Hauses führte. Seinen Namen bekam er wohl durch den Vergleich mit einem anderen Indianer namens Crazy Horse, der direkt neben ihm begraben ist. Im Audiokommentar zur Episode bezeichnen die Autoren diesen Gag selbst als äußerst niveaulos.

Auftritte

  • s02e03 - Sein Grabstein ist zu sehen.

Synchronsprecher

  • Dieser Charakter hat keine Sprechrolle.