Haus

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Haus der bösen Träume wurde von Mr. Plott an Homer Simpson.png - Homer Simpson verkauft. Allerdings spukt es in ihm, da es auf einer indianischen Grabstätte gebaut wurde. Es gibt in ihm auch einen Spiraltunnel zu einer fernen Dimension.

Da das Haus nicht sehr gut auf die Simpson zu sprechen ist, will es sie dazu zu bringen, sich gegenseitig umzubringen. Die Simpsons würden aber lieber eine Lösung finden, wie sie beiden in Frieden miteinander auskommen können. Die Familie geht kurz hinaus, um dem Haus Zeit zum Nachdenken zu geben. Ein Leben mit den Simpsons? Da verschwidnet es lieber in seine ferne Dimension.

Auftritte

Synchronsprecher