Hinduismus

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Hinduismus ist eine der fünf Weltreligionen. Es gibt 700 Mio. Gläubige (s04e03).

Glaubensgemeinschaft

Vorkommen

  • s04e03Homer Simpson.png - Homer macht sich gegenüber Apu Nahasapeemapetilon.png - Apu über den Hinduismus lustig.
  • s04e12Lyle Lanley.png - Lyle Lanley singt in seinem Lied, dass Hindu-Männer eher Kinder kriegen können, als dass sich die Schienen der Einschienenbahn verbiegen.
  • s08e19Pahusacheta Nahasapeemapetilon.png - Pahusacheta kommt in den Kwik-E-Mart gerannt und erzählt Sanjay Nahasapeemapetilon.png - Sanjay und Apu aufgeregt von Seymour Skinner.png - Skinner und Edna Krabappel.png - Krabappel, die es in der Abstellkammer gemacht haben: Skinner hatte so viele Arme wie Vishnu und die waren alle fleißig beschäftigt.
  • s12e16 – „Babysicherer“ Homer bezeichnet bei Apu eine hinduistische Gottheit als (Sicherheits-)„Problem“, das er löst, indem er alle Hände der Vishnu-Statue mit übergroßen Fan-Handschuhen versieht.
  • s16e06 – Der Hindu Apu streitet mit Ned Flanders.png - Flanders darüber, wessen Religion die richtige sei.
  • s17e04 (zweite Geschichte) – Bevor ihn Charles Montgomery Burns.png - Mr. Burns erschießt, meint Apu, einen Hindu könne man nicht umbringen. Tatsächlich verwandelt er sich nach dem Schuss in einen Hasen.
  • s20e21 – Apu kann den Mutter Natur Burger auch als Hindu essen, da kein Fleisch darin enthalten ist.