Amische

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Amischen (englisch Amish) sind eine täuferisch-protestantische Glaubensgemeinschaft, die ihre Wurzeln in der radikal-reformatorischen Täuferbewegung Mitteleuropas haben und sich 1693 von den Mennoniten abgespalten haben.

Die Amischen sind unter anderem für ihren Gemeinschaftsinn, ihren Pazifismus und die Ablehnung moderner Technik bekannt. Viele Amische fahren auch heute noch mit Pferdekutschen (den sogenannten Buggys).

Vorkommen

  • s06e01 - Als die Simpsons statt einem Pool eine Scheune gebaut haben, macht ein Amischer Homer Simpson.png - Homer auf seinen Fehler aufmerksam (Zitat: "Ne' schöne Scheune, aber nicht das, was man unter einem Pool versteht, Ungläubiger."; im englischsprachigen Original heißt es die amische Aussprache nachahmend: "Tis a fine barn, but sure 'tis no pool, English.")
  • s06e04 - Vor dem gemeinsam Ausflug ins Itchy and Scratchy Land erinnert Marge Simpson.png - Marge Homer an sein flegelhaftes Benehmen bei einem früheren Ausflug zu den Amischen, bei dem Homer die Wehrlosigkeit der Amischen ausnutzt und die Amischen mit Eis bewirft (Zitat Homer: "He he, sieh mal Marge, die wehren sich einfach nicht.").
  • s13e20 - Die Itchy-und-Scratchy-Episode Butter Off Dead spielt in einem vermutlich amisch oder mennonitisch geprägten landwirtschaftlichen Umfeld. Sowohl Itchy.png - Itchy als auch Scratchy.png - Scratchy sind wie traditionell lebende Amische/Mennoniten gekleidet.
  • s14e19 - Die Amischen bauen Bart Simpson.png - Barts Baumhaus wieder auf, welches aber bei der Einweihungsparty Feuer fängt, nachdem die von den Amischen verlegte Elektronik einen Kurzschluss erleidet (Zitat Homer: "Wer versteht mehr von Elektrizität als die Amish."). Marge charakterisiert die Amischen als fleißig, während Homer sie "hilfreiche Idioten" nennt. Zuvor werden die Amischen gezeigt, wie sie den Teufel.png - Teufel in Schacht halten und in einer Anspielung auf Batman in ihrem "Buggymobil" (also einer Pferdekutsche) den Simpsons zu Hilfe eilen.