Tibet

Aus Simpsonspedia
Zur Navigation springenZur Suche springen

Tibet war bis zur Annektierung durch China 1950 ein unabhängiges Land in Zentralasien. Die Bürger Tibets sind sehr religiös und praktizieren v.a. den Buddhismus.

Tibetaner

Vorkommen

  • s13e04 – Als die Simpsons Chinatown besuchen, erwähnt Lisa Simpson.png - Lisa, dass es die Bewohner Chinatowns ständig auf die Bewohner Tibet Towns abgesehen haben.
  • s14e18Luke Stetson.png - Luke Stetson will ein Schild mit der Aufschrift „Free Tibet!“ (,Befreit Tibet!‘) aufstellen.
  • s16e12 – Als Lisa sagt, man hielte sie für äußerst klug, sagt Madam Wu.png - Madam Wu, dass man Tibet auch für äußerst unabhängig hielt. Daraufhin reagiert Lisa empört, wird aber von Marge Simpson.png - Marge unterbrochen.
  • Simpsons Classics #24Lou.png - Lou macht über das Land eine Bemerkung.


Kontinente und Länder bei den Simpsons Ausklappen