St. Jeromes’

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das St.-Jeromes’-Internat
St. Jeromes’ ist ein katholisches Internat. Bart Simpson.png - Bart wird von seinen Eltern dorthin geschickt, nachdem er aufgrund eines vermeintlichen Streiches von der Schule verwiesen wurde. Im St. Jeromes’ wird Bart von einer strengen Nonne unterrichtet. Nachdem ihr seine Vorstellung nicht gefallen hat, muss Bart vor der Klassentür mit ausgestreckten Armen („wie unser Herr am Kreuz“) zwei Lexika halten. Dabei trifft er Pater Shawn, der ihm die Lexika abnimmt und ihm mit Heiligencomics den Katholizismus schmackhaft macht. Später kommt auch Homer Simpson.png - Homer dort vorbei. Ursprünglich sollte er klarstellen, dass Bart nicht „missioniert“ werden darf, als er aber Pfannkuchen riecht und Bingo spielt, findet er auch Gefallen an den Katholiken.

Vorkommen