Springsonian Museum

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Springsonian Museum

Das Springsonian Museum ist das Kunstmuseum in Springfield. Das Motto des Museums lautet Wo die Elite die Magritte trifft. Der Name des Museums ist eine Anspielung auf das Smithsonian Museum in Washington D.C..

Kunstwerke

Ausgestellte

  • [1] - Marge beschreibt Oldenburg als Europäer, der der Konvention trotzt und sich der amerikanischen Kultur zugewandt hat. Homer glaubt, dass er mindestens 30 Meter groß gewesen sein muss.
  • [2] - Marge erklärt Homer, dass Turner in einer Zeit, in der alle Künstler nur noch Portraits gemalt haben, begonnen hat, venezianische Kanäle zu zeichnen.

In Homers Traum

Vorkommen

  • s02e09 - Homer Simpson.png - Homer und Marge Simpson.png - Marge schauen sich Michelangelos David im Museum an.
  • s09e24 - Die Isis-Ausstellung findet dort statt.
  • s10e19 - Marge besucht mit Homer eine Kunstausstellung, um ihn als Künstler zu inspirieren. Als er während des Rundgangs eine Pause einlegt, hat er einen seltsamen Traum, in dem er in allerlei berühmte Gemälde eintaucht.
  • s23e04