Mayo Klinik

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mayo Klinik

Die Mayo Klinik ist eine Klinik für reiche und bedeutende Menschen. Sie liegt in Minnesota. Nachdem Charles Montgomery Burns.png - Mr. Burns den Preis als ältester Mensch Springfields gewonnen hat, beschließt er, sich ärztlich untersuchen zu lassen. Während Homer Simpson.png - Homer und seine Familie auf das Haus von Mr. Burns achten, bringt Waylon Smithers.png - Waylon Smithers ihn dorthin, weil er meint, dort gebe es die besten Ärzte der Welt. Dort angekommen, sieht man unter anderem den Papst und Fidel Castro.png - Fidel Castro als Patienten. Nachdem der Arzt in der Mayoklinik.png - Arzt ihn untersucht hat, stellt er fest, dass Mr. Burns fast alle möglichen Krankheiten hat. Er erklärt ihm, dass sich all die Krankheiten gegenseitig behindern und er deswegen noch am Leben ist („Drei-Stooges-Syndrom“). Diese Erklärung bringt Mr. Burns dazu, zu glauben, er sei unverwüstlich und so kehrt er nach Springfield zurück.

Vorkommen