Louie (Abschleppwagenfahrer)

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Louie - Grabpic von DaKu

Louie ist ein arroganter und leicht reizbarer Abschleppwagenfahrer aus Ganovopolis. Er leitet dort einen Abschleppunternehmen, in dem später auch Homer Simpson.png - Homer einsteigt, nachdem Louie dessen Wagen auf die Abschleppverwahrstelle gebracht hat. Louie ist Raucher, mag Rock-Musik und liebt seinen Beruf, weil er sein eigener Chef ist und machen kann, was er will. Was er allerdings nicht leiden kann, sind Abschleppwagenfahrer, die in Ganovopolis Autos abschleppen. Denn diese schnappen ihm seine Beute und damit auch das Geld weg. Diese Autos nennt er auch Bürgersteigbeute, Dieseldose, Straßenrandstreuner oder Stretch-Konkubine. Abschleppwagenfahrer, die in seinem Revier Autos abgeschleppt haben, sperrt Louie im Keller seines Hauses ein. Er hat auch eine Tante, die Prostituierte in Ganovopolis ist.

Auftritte

  • s19e03 – Homer sucht verzweifelt nach Milch für Maggie Simpson.png - Maggie und findet sie schließlich beim Mook-E-Mart in Ganovopolis. Doch während er im Geschäft die Milch bezahlt, wird sein Wagen von Louie abgeschleppt. Homer fährt mit ihm bis zur Abschleppverwahrstelle. Dort merkt er dann, was für ein toller Job Abschleppwagenfahrer ist und steigt in Louies Geschäft ein. Dieser verkauft Homer einen alten Abschleppwagen für $ 500. Homer schleppt daraufhin eine Menge Fahrzeuge in Springfield ab, selbst seine Freunde werden davon nicht verschont. Weil die Einwohner darüber erzürnt sind, spielen sie Homer einen Streich, der dazu führt, dass er ein Auto in Louies Gebiet abschleppt. Dieser erwischt Homer dabei und sperrt ihn im Keller seines Hauses ein. Doch Maggie und Knecht Ruprecht.png - Knecht Ruprecht können ihn schließlich retten.

Synchronsprecher