JABF14 Fehler

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Als Homer den Aktenkoffer auf den Tresen des Kwik-E-Marts legt, ist die Registrierkasse nicht vorhanden.
  • Die Schale mit den Pennies im Kwik-E-Mart neben der Kasse ist vor der Videoanalyse von Lisa nicht vorhanden.
  • Als Martin sich mit der „Hall Monitor“-Schärpe im Spiegel betrachtet, ist die Aufschrift nicht spiegelverkehrt.
  • Als Martin vor dem Spiegel steht, ist die Schärpe über seine rechte Schulter gelegt. Im Umdrehen wechselt sie plötzlich auf die linke Schulter.
  • Die Schärpe „durchschneidet“ beim Umdrehen seinen rechten Arm.
  • Erst ist Uter in der Menschenmenge beim Kuchenfest zu sehen, wenige Augenblicke später hängt er in einem Spinnennetz im Lüftungsschacht.
  • Bevor Marge zum Kuchenfest fährt, ist Knecht Ruprecht noch zuhause. Kurz darauf liegt er betrunken im Lüftungsschacht.
  • Als die Rowdys die Stinkbombe zusammenmixen, sagt Jimbo noch, sie sollten alle Masken anziehen, was auch alle tun. Nach dem Fertigstellen der Stinkbombe will Jimbo die Wirkung des Gestanks testen und entnimmt eine Probe, allerdings OHNE Maske. Eigentlich hätte er dabei selbst von dem Gestank getroffen werden müssen (wie man an dem Hamster und Ralph danach sieht).