Itchy & Scratchy - The Movie

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Itchy & Scratchy - The Movie
Itchy & Scratchy - The Movie ist ein Film mit Itchy.png - Itchy und Scratchy 2.png - Scratchy, welcher neun Oscars gewann.

Inhalt

Nur der Anfang des Filmes ist bekannt:

Die Farbe des Hintergrunds wechselt in schnellen Abständen, zu sehen sind Itchy mit einem riesigen Knüppel und Scratchy mit einem großen Holzhammer, mit welchen sie sich gegenseitig abwechselnd auf den Kopf hauen.

Man sieht Scratchy, welcher gerade von Itchy auf Gleisen gefesselt wird. Daraufhin versucht Itchy, in eine Lokomotive einzusteigen, wird aber immer wieder hinausgeworfen. Er besucht daraufhin eine Ingenieursschule, macht seinen Abschluss und hängt sein Diplom zu Hause auf. Danach nimmt er einen Job bei der Union Pacific an und kleidet sich entsprechend als Zugführer. Nun kann er ohne Probleme die Lokomotive besteigen und Scratchy rechtzeitig überfahren, der sich gerade befreien will. Nachdem der Zug vorbeigefahren ist, sieht man nur noch ein Bein und seine Arme, die immer noch damit beschäftigt sind, sich zu befreien.

Werbefilm

Itchy & Scratchy - The Movie
Es ist ein grüner Hintergrund zu sehen mit einem schwarzen Kreis, durch welchen Scratchy hindurchschaut. Nacheinander haut Itchy seine Finger in die Augen von Scratchy, rasiert seine Kopfhaare, kritzelt auf seinen Augen mit einem Stift herum, betätigt einen Flammenwerfer an dessen Kopf, formt das Victory-Zeichen hinter ihm, schießt mit einer überdimensionalen Pistole seine Kopfhaut weg, wodurch das Gehirn zum Vorschein kommt, auf welches er springt und wie Konfetti auseinander reißt und in der Gegend umher wirft.

Die Stimme eines Sprechers ist zu hören: Wenn Sie Spannung suchen .... Man sieht Scratchy auf einem Baumstamm geknebelt, welcher sehr langsam sich einem rotierenden, runden Messer nähert. Itchy dauert das zu lange, er holt eine Axt hervor und zerstückelt ihn vorher.

Wieder ist der Sprecher zu hören: ... und Romantik. Itchy zeigt Scratchy eine Frau, die aus Bomben und Dynamit besteht. Scratchy verliebt sich in die Puppe und kommt näher, wobei die Puppe explodiert.

Die Stimme verkündet: Das alles finden sie in unserem Itchy & Scratchy-Film, demnächst ganz in ihrer Nähe. 53% neu gedreht!

Sonstiges

Eine Werbetafel, die vorbeifahrende Autos mit Blut besprizt
  • Kent Brockman.png - Kent Brockman berichtet über die Itchy & Scratchy-Manie in Eye on Springfield.
  • Bart besitzt bereits eine Eintrittkarte als Kent Brockman verkündet, dass der Film an diesem Abend Premiere feiert.
  • Bart Simpson.png - Bart darf diesen Film nicht sehen als Strafe dafür, dass er sich nicht benehmen kann. Im Azteken Kino hängt ein Bild von Bart, damit die Angestellten ihn dort nicht hinein lassen. 40 Jahre später besuchen Bart und Homer Simpson.png - Homer das Kino und schauen sich schließlich den Film doch noch an. Der Preis für einen Rentner und einen Vorsitzender des obersten Gerichtshofes beträgt 650 Dollar.
  • Lisa Simpson.png - Lisa bezeichnet ihn als das Schlüsselerlebnis ihrer Generation und vergleicht es in diesem Zusammengang mit der Mondlandung.
  • Die Warteschlange vor dem Azteken Kino verläuft über den Hafen bis zum Haus der Simpsons, wo sich Wendell Borton.png - Wendell anstellt.
  • Als Lisa aus dem Kino zurückkommt, trägt sie eine grüne Itchy-Mütze, ein weißes T-Shirt mit Scratchys Kopf darauf und hat ein Prospekt des Filmes in der Hand. Sie meint, dass dies der beste Film sei, den sie je gesehen habe. Laut ihr hatten Dustin Hoffman und Michael Jackson anonym einen Gastauftritt, was ein Gag ist, der sich auf die Serie selbst bezieht, da in "Die Geburtstagsüberraschung" Jackson (als John Jay Smith) Leon Kompowsky.png - Leon Kompowsky seine Stimme lieh und Hoffman (als Sam Etic) in "Der Aushilfslehrer" Mr. Bergstrom.png - Mr. Bergstrom.
  • Bart liest das seitenstarke und schwere Buch Itchy & Scratchy: der Film - Der Roman von Norman Mailer.
  • Milhouse van Houten.png - Milhouse hat sich den Film 13 mal, Nelson Muntz.png - Nelson 17 mal angesehen. Als Bart darauf erwidert, dass ihnen nun der Film zum Halse heraus hängen müsste, verprügeln sie ihn, weil Nelson meint, dass dies niemand sagen würde, der den Film gesehen hat.
  • Kent Brockman berichtet später vom Azteken Kino und erzählt, dass der Film nach 18 Monaten zum letzten Mal gezeigt wird.

Vorkommen

  • s04e06 - Der Film kommt in die Kinos.
  • Hit & Run - Die Werbetafeln sind überall verstreut zu sehen
Chronologie der Itchy-und-Scratchy-Filme
  Itchy the Lucky Mouse in Manhattan Madness (nur mit Itchy, 1919)   |   Die glückliche Katze (nur mit Scratchy)   |   Steamboat Itchy (1928)   |   Scratchtasia   |   Pinitchio   |   Itchy & Scratchy - The Movie (Gegenwart)