Homers Wohnmobil

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Homers Wohnmobil

Homers Wohnmobil ist ein Fahrzeug von Homer.

Vorkommen

  • s16e13 - Weil Homer Simpson.png - Homer keine Lust mehr auf die Geldsparerei Marge Simpson.png - seiner Frau hat, kauft er sich von dem erknauserten Geld ein Wohnmobil, in dem er solange wohnen will, bis Marge mit dem übertriebenen Sparen aufhört. Das Fahrzeug stellt Homer in den Garten seines Hauses. Daraus entwickelt sich so ein heftiger Streit zwischen Homer und Marge, dass Homer gar nicht mehr in das Haus darf. Bart Simpson.png - Bart und Lisa Simpson.png - Lisa besuchen die beiden abwechselnd. Außerdem lernt Homer beim Tanken einen Konvoi anderer Wohnmobilfahrer kennen. Er lädt sie ein, in seinem Garten zu parken und mit ihm zu feiern. Marge macht diese Aktion so wütend, dass sie den Wohnmobilbesitzern den Strom abschaltet. Daraufhin verlassen Homers neue Freunde den Garten der Simpsons wieder. Um den Streit ihrer Eltern zu schlichten, bringen Bart und Lisa das Wohnmobil wieder zum Händler zurück. Doch auf dem Weg dahin bauen sie einen Unfall. Homer und Marge versöhnen sich schließlich wieder, als sie sich große Sorgen um ihre beiden ältesten Kinder machen.