Goose Gladwell

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Goose Gladwell – Grabpic von DaKu

Goose Gladwell ist der Besitzer von Goose’s Gags and Gifts in Springfield. Er hat im Krieg in Vietnam gekämpft und wurde durch die Erinnerungen an seine schrecklichen Erlebnisse dort verrückt und durchgedreht. Er vollführt Kunststücke und Zaubertricks aller Art und bringt seine Mitmenschen zum Lachen und Staunen. Außerdem besitzt er eine Vielzahl von lustigen Gegenständen, die er auch in seinen Geschäften anbietet. Von diesen besitzt er ganze 20 Stück in 30 Staaten, da er auch ein knallharter Geschäftsmann sein kann und deshalb auch mal die Gefühle mancher Menschen verletzt.
Goose Gladwell ist Willy Wonka aus dem Film „Willy Wonka und die Schokoladenfabrik“ nachempfunden.

Auftritte

  • s16e05 – Goose fährt Bart Simpson.png - Bart an, als dieser mit seinen Coole-Sprüche-T-Shirts die Expo verlässt. Goose ist begeistert von Barts T-Shirts und will sie in seinem Laden verkaufen. Bart stimmt zu und wird wegen des Erfolgs der Sprüche-T-Shirts berühmt in seiner Heimatstadt. Nebenbei verdient er damit so viel Geld, dass Homer Simpson.png - Homer nicht mehr arbeiten muss. Doch Goose gibt während Barts Autogrammstunde in seinem Laden bekannt, dass er die Rechte für die T-Shirts an Disney verkauft hat und dass Bart so keinen Cent mehr mit seinen Sprüchen verdient. Somit wendet sich alles wieder zum Alten.

Synchronsprecher