GABF03 Fehler

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Homer liegt in der Hängematte und liest ein Magazin. Die Rückseite ist unbeschriftet.
  • Als man zu Episodenbeginn Alcatraz im Fernsehen sieht, sieht man, dass alle Blätter auf dem Tisch unbeschrieben sind.
  • Homer bleibt in der Haustür stecken. Er steckt bis zum Bauch in der Tür. In der nächsten Szene steckt er bis zur Brust in der Tür.
  • Milhouse wirft das Gewehr hoch. Es fällt ihm auf den Kopf. Das Gewehr ist am Boden nirgends zu sehen.
  • Homer sucht die Fernbedienung. Er zerreißt den Teppichboden. In der nächsten Szene ist der Teppichboden wieder in Ordnung.
  • Marge füttert Maggie mit der Flasche. Sie legt die Flasche aufs Sofa. Die Flasche verschwindet.
  • Homer und Marge rappen. Marge nimmt eine Plastikfolie vom Boden. Die Folie war am Boden nirgends zu sehen.
  • Bart beginnt auf der Bühne zu rappen. Er zeigt ein Foto von Homer. Das Foto verschwindet in der nächsten Szene.
  • Wiggums Fett verdeckt die Polizeimarke. Dies ist sonst in keiner anderen Folge und in der nächsten Szene der Fall.
  • Als Wiggum im Labor die Aufnahme des Telefonanrufes überprüft müsste das Band schon abgelaufen sein, wie in der Szene davor. Ist es aber nicht.
  • Wiggum bringt Bart nach Hause. Im Hintergrund verschwindet der Wagen vor der Garage.
  • Wiggum zielt mit seiner Waffe auf die Rapper. Das Innere des Laufes hat die gleiche Farbe wie die Pistole. Wie ist das möglich? Selbst wenn das so wäre, müsste man ganz genau hineinschauen, dass man die Farbe sieht. Von Weitem sieht man nur die schwarze Lochmitte.