G-Akte Marge Simpson

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

G-Akte 13: Marge Simpson

  • Mädchenname: Marjorie Bouvier
  • Alter: 33
  • Lebenslauf: Durch jahrelanges "Training" im "Wettbewerb" mit ihren keifenden Schwestern und ihrer nörgelnden Mutter, mit denen sie ihre Mädchenjahre unter einem Dach verbringen musste, erreichte Marge schließlich ihre heutige Stimmgewalt. Sie selbst raucht nur in Notfällen, z.B. um Homer davon abzuhalten zum Chili-Wettkochen zu gehen. Marge hat eine ausgeprägte künstlerische Ader. So kam sie auch zu der Ehre Mr. Burns zu malen (... und zwar nackt! Das Bild hängt übrigens im Burns-Flügel des Museums) und sie spielte im Musical 'Endstation Sehnsucht' die Blanche Du Bois. Andererseits war sie auch für ein paar Wochen Polizistin und zwar die beste, die Springield jemals hatte - sie war nämlich nicht bestechlich.
  • Merkmale: Turmhohes blaues Haar, Perlenkette (Erbstück), unverwechselbare Stimme
  • Täglicher Haarspray-Verbrauch: Drei Dosen mindestens
  • Vorbilder: Ihre Mutter, die ihr viele wertvolle Ratschläge mitgegeben hat.
  • Größte Schande: Trinkt ein Glas Rotwein, wenn sie nervös ist.
  • Motto: Strahle wie ein Sonnenschein und das Glück wird hold dir sein.
  • Geheimer Schwarm: Ringo Starr