Ein typischer Tag im Leben von Bart Simpson

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • 7:00Uhr: Bart Simpson.png - Bart schlägt zweimal auf die Schlummertaste seines "Krusty Klock"-Weckers. Nachdem dieser erneut Alarm schlägt (mit den Worten "Hey, hey, wer bin ich denn? Deine Mutter?") steht er auf.
  • 7:15Uhr: Bart und Lisa Simpson.png - Lisa erreichen gleichzeitig das Badezimmer. Statt den alltäglichen Kampf auszufechten, überlässt Bart ihr nach Gentleman-Art den Vortritt und gibt ihr einen Guten-Morgen-Schubser.
  • 7:30Uhr: Zeit zum Anziehen. Bart entscheidet sich, heute sein blaues T-Shirt anzuziehen, aber dann merkt er, dass er gar keins besitzt.
  • 7:45Uhr: Vom Badezimmerfenster aus zeigt Bart der Familie Flanders, deren Wagen gerade aus der Garage fährt, seinen blanken Hintern. Der geschockte Ned Flanders.png - Dad überfährt mal wieder seinen Briefkasten.
  • 8:00Uhr: Es gibt Frühstück! Um zu Kraft zu kommen, isst Bart eine gewaltige Schüssel "Krustys Korn-Sirup-Klumpen"-"Da weiten sich die Augen!".
  • 8:30Uhr: Der Schulbus.png - Schulbus ist da. Während der Fahrt steckt Bart heimlich etwas farbige Kreide in Ralph Wiggum.png - Ralph Wiggums Lunchbox, in der Hoffnung, er würde sie essen.
  • 8:45Uhr: Der Schulbus überholt Clancy Wiggum.png - Chief Wiggum in seinem Polizeiauto. Dabei streckt Bart dem Chief seinen entblößten Hintern entgegen. Wiggum schwört, den Übeltäter zu verfolgen, schafft es aber nicht rechtzeitig, sich das Kennzeichen des Busses zu notieren.
  • 9:00Uhr: Die Schulglocke läutet das erste Mal. Eine Hausaufgabe war die Frage "Machen Menschen unter Stress dumme Dinge?". Bart plant, sie zu beantworten, indem er im Namen der "Wissenschaft" mit einem Luftgewehr Tischtennisbälle auf Milhouse van Houten.png - Milhouse schießt.
  • 9:15Uhr: Bart bittet Edna Krabappel.png - Mrs. Krabappel, zur Toilette gehen zu dürfen. Eine kurze, stumme Auseinandersetzung entbrennt. Bart gewinnt und darf gehen. Mrs.K. schwört sich, härter dafür zu kämpfen, "Barts Geist zu brechen".
  • 9:30Uhr: Bart kommt an Seymour Skinner.png - Rektor Skinnres Büro vorbei. Dabei sieht er, wie dieser von Agnes Skinner.png - seiner Mutter mit Handschellen an seinem Schreibtisch festgekettet wird - als Strafe, weil er am Tag zuvor die Verabredung zum gemeinsamen Korsett-Shopping platzen ließ.
  • 9:45Uhr: Skinner gibt Bart seine Kreditkarte und die PIN-Nummer und bittet ihn, damit beim Eisenwarenladen eine Eisensäge zu kaufen - womit er beweißt, dass Menschen unter Stress dumme Dinge tun.
  • 10:00Uhr: Bart hebt den Höchstbetrag ab, den Skinner auf seiner Karte zulässt: 20 Dollar.
  • 10:15Uhr: Im Kwik-E-Mart kauft er einen Schokoriegel, Bonbons und eine Jumbo-Knallbeeren-Squishee. Den Rest lässt er sich als Münzgeld geben und spielt damit das Videospiel "Zeitverschwender IV".
  • 10:30Uhr: Bart verlässt den Kwik-E-Markt und trifft dabei Homer Simpson.png - Homer. Sie tauschen kurz Höflichkeiten aus.
  • 10:45Uhr: Bart schleicht sich ins Haus während Marge Simpson.png - Marge staubsaugt. In der Garage schnappt er sich Homers Werkzeugkasten, dann platziert er Chili-Pulver in Homers frisch gewaschener Unterhose und legt sie zurück in die Schublade.
  • 11:00Uhr: Bart kehrt in die Schule zurück, während der letzten fünf Minuten der großen Pause. Mit dem Schraubenzieher aus Homers Werkzeugkasten löst er die Schrauben an der Schaukel, was einige lustige Unfälle nach sich zieht.
  • 11:15Uhr: Bart will die Schulstunde eigentlich verlassen, um Skinner zu befreien, aber Prof. John Frink.png - Professor Frink präsentiert eine große Pflanze, die Leichengeruch verbreitet. Bart schaltet das Licht im Saal aus und stopft die Pflanze in den Lüftungsschacht.
  • 11:30Uhr: Die meißten warten draußen, während William MacMoran.png - Hausmeister Willie die Schächte absucht, um die Pflanze zu finden. Bart bleibt drinnen und macht 200 Kopien von seinem Hintern.
  • 11:45Uhr: Nachdam der Unterricht normal fortgesetzt wird, verbringt Bart seine Zeit damit, vor dem Fenster von Lisas Klassenzimmer Fratzen zu schneiden. Elizabeth Hoover.png - Mrs.Hoover droht, ihn in einen Hamsterkäfig zu sperren, wenn er nicht verschwindet.
  • 12:00Uhr: Mittagessen! Das Tagesgericht: Barbecue Surprise. Da immer noch ein Rest des Pflanzengeruchs die Räume durchweht, sind die Schüler allerdings nicht Recht in Stimmung für Überraschungen.
  • 12:15Uhr: Ralph Wiggum präsentiert stolz seine farbigen Zähne und behauptet, sein Erbrochenes hätte genauso ausgesehen.
  • 12:30Uhr: Beim Ballspiel muss eine Mannschafft zur Unterscheidung die Oberteile ausziehen. Bart nutzt dies, indem er Uter Zörker.png - Uters gewaltigen Vorbau wiederholt zum Schwingen bringt. Die Spieler mit T-Shirts sind abgelenkt und verlieren.
  • 13:00Uhr: Bart wird von den Schulrowdies im Gang geschnappt und zur Toilette verschleppt. Dort stehlen sie Homers Werkzuegkasten und verpassen Bart Hosenreißer und ein paar andere unangenehme Dinge.
  • 13:15Uhr: Bart knackt das Schloss an Hausmeister Willies Geräteschuppen, um eine neue Säge zu finden. Er entdeckt einen geheimen Tunnel und folgt diesem zu Willies geheimer Höhle. Gerade als er sich fragt, ob Willie ein Superheld oder ein Außerirdischer sein könnte, findet er enttäuscht eine Briefmarkensammlung und alte Vinylplatten.
  • 13:30Uhr: Bart stellt fest, dass mehrere Tunnel aus dem unterirdischen Lager heraus führen. Er wählt einen neuen und landet in der Turnhalle der Mädchen, mitten in der Volleyballstunde. Er entblößt seinen Hintern und läuft raus.
  • 13:45Uhr: Zurück in der Klasse: Es ist Zeit für Mathe. Bart stöhnt und vergräbt das Gesicht in den Händen - er hat vergessen die Hausaufgaben mit zur Schule zu bringen. Gemacht hat er sie natürlich auch nicht.
  • 14:00Uhr: Mrs.Krabappel holt Bart an die Tafel, um eine Divisionsaufgabe vorrechnen zu lassen. Bart reagiert sofort und benutzt die Säge, um Mrs.Krabappels Zeigestock zu zerteilen. Die Lehrerin demonstriert das Prinzip der Subtraktion, indem sie Bart aus der Klasse und zu Skinner schickt.
  • 14:15Uhr: Gary Chalmers.png - Oberschulrat Chalmers ist in Skinners Büro. Er wundert sich über Rektor Skinners seltsame Haltung und dass er nicht aufstehehn kann. Skinner verspricht, die Rowdies zu fangen, die an Chalmers Wagen die Stoßstangen abmontiert haben - einer namens "Homer" hat seine Werkzeugkiste liegen lassen.
  • 14:30Uhr: Bart sägt die Handschellen durch und befreit Skinner. Weil dessen Mutter kommt, will er sich im Schrank verstecken, aber Bart verpetzt ihn.
  • 14:45Uhr: Bart schreibt 100 Mal "Früher wurden Verräter aufgeknüpft" an die Tafel.
  • 15:00Uhr: Die Schule ist aus! Bart fährt mit dem Skateboard nach Hause. Im Park kommt er am Picknick der "Töchter der Amerikanischen Revolution Springfields" vorbei und entblößt seinen Hintern.
  • 15:15Uhr: Trifft sich mit Milhouse im Baumhaus, die beiden blättern im Magazin "Medizinische Patzer", das Bart im Müll gefunden hat, bis es ihnen zu eklig wird.
  • 15:30Uhr: Bart und Milhouse gehen mit Knecht Ruprecht.png - Knecht Ruprecht spazieren. Bart kann Abraham Simpson.png - Grandpa und einige andere alte Leute im Altenheim davon überzeugen, dass Knecht Ruprecht ein Bombenspürhund ist und dass der Medizinball im Sportgeräteschrank eine hochkarätige Bombe ist. Abe gerät in Panik und ruft die Bomben-Spezialeinheit.
  • 15:45Uhr: Die Bomben-Spezialeinheit (Chief Wiggum mit Hockey-Maske) trifft ein, während Bart und Milhouse sich davon schleichen. Bart legt Milhouse rein, indem er behauptet, dass Polizeiwagen in zivil unterwegs sind. Er bringt Milhouse dazu, sich mit dem Hund in der Hundehütte zu verstecken, bis Bart wiederkommt und die Luft rein ist.
  • 16:00Uhr: Bart sieht Nachmittags-TV für Kinder. Sein Gehirn ist für zwei Stunden auf "Standby".
  • 18:00Uhr: Bart wird jäh in die Wirklichkeit zurückgeholt, als Kent Brockman.png - Kent Brockman auf dem Bildschirm erscheint. Viel ist nicht passiert: Die erste Story zeigt Homer, der schuldbewusst Chalmers Stoßstangen an dessen Auto montiert, während um ihn herum Polizisten mit ihren Stöcken nervös auf ihre Handflächen tippen.
  • 18:15Uhr: Zeit zu baden. Bart verliert sich in einer Wasser-Abenteuer-Fantasie, als das Telefon klingelt. Bart hört, wie Marge mit Luann van Houten.png - Mrs. van Houten darüber spricht, dass Milhouse "vermisst" wird. Er schleicht sich aus dem Badezimmerfenster und sagt Milhouse, dass er schleunigst nach Hause laufen soll, aber "mit niemandem hierüber sprechen darf".
  • 18:30Uhr: Da er gerade sowieso nur mit einem Handtuch bekleidet ist, entblößt er seinen Hinter für die vorbeifahrenden Autofahrer.
  • 18:45Uhr: Abendessen. Es gibt Marges Frikadelle "Surprise". Homer ist aber nicht in der Stimmung für "noch eine Überraschung".
  • 19:00Uhr: Zeit für die Hausaufgabe in Englisch: ein Essay über die "Not des post-industriellen Menschen". Bart schlägt optimistisch sein Heft auf, eine leere Seite liegt vor ihm.
  • 19:30Uhr: Bart starrt auf die leere Seite.
  • 19:45Uhr: Bart starrt immer noch auf die leere Seite.
  • 20:00Uhr: Bart schaut aus dem Fenster. Der Asa (Alter Mann).png - verrückte alte Mann aus dem Altenheim steht draußen und entblößt seinen Hintern. Bart ist extrem verstört und fragt sich schaudernd, wie man auf so eine Idee kommen kann.
  • 20:15Uhr: Er erklärt seine Hausaufgaben für dämlich und beschließt, früher ins Bett zu gehen. Obwohl er nach dem anstrengenden Tag müde ist, kann er nicht schlafen. Er hat das Gefühl etwas vergessen zu haben.
  • 20:30Uhr: Ihm fällt ein, dass er immer noch Skinners Kreditkarte hat. Er ordert telefonisch ein Abonnement von "Medizinische Patzer" für Skinner. Als das geschafft ist, schläft Bart zufrieden ein, wohl wissend, einen "produktiven Tag" hinter sich zu haben.

Vorkommen