Eddie Muntz

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eddie Muntz – Grabpic von Fäbe
Eddie Muntz – Grabpic von Fäbe
Eddie Muntz – Grabpic von Atze

Mr. Muntz (in s04e14: Dan (dt. Übersetzung: aus „Dad“ wurde „Dan“)) ist Vater von Nelson Muntz.png - Nelson und der Mann von Ms. Muntz.png - Ms. Muntz.

Eines Tages ging Mr. Muntz hinaus, um Zigaretten zu kaufen. Er kam allerdings nicht mehr zurück. Als er nämlich in den Kwik-E-Mart ging, wurde ihm irrtümlich statt eines normalen Schokoriegels einer mit Erdnüssen verkauft. Durch seine allergische Reaktion auf Erdnüsse schwoll sein Gesicht völlig an und er bekam einen schrecklichen Ausschlag. Daraufhin steckte man ihn in einen Käfig im Zirkus, wo die Leute die Chance hatten, ihn mit Erdnüssen zu bewerfen. Nach vielen Jahren gelang es ihm jedoch, sich zu befreien und seither lebt er wieder bei seiner Familie. (s16e03)

In der Halloween-Episode s12e01 sitzt er jedoch im Knast.

In Episode s08e06 erwähnt Nelson, dass sein Vater einst seine Mutter verlassen hatte, weil diese von Hustenbobons abhängig wurde.

Nelson behauptet, er baue vorsätzlich Autounfälle. (s10e11)

Auftritte

Synchronsprecher