Duff-Tage

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Eingang
Die Duff-Tage sind eine Veranstaltung von der Biersorte Duff. Der Slogan heißt: „Duff-Tage – Ein verlorenes Wochenende für die ganze Familie!“

Attraktionen

Duff-Spaßzone für fröhliche Heimfahrer

Die Spaßzone

An diesem Ort werden die Personen untergebracht, welche keinen Alkohol trinken dürfen, weil sie noch Auto fahren müssen. Die Spaßzone macht jedoch mehr den Eindruck eines Gefängnisses. Es halten sich Marge Simpson.png - Marge mit Maggie Simpson.png - Maggie, Seymour Skinner.png - Rektor Skinner, Apu Nahasapeemapetilon.png - Apu und Kirk van Houten.png - Kirk van Houten darin auf.

Die Alco-Halle des Ruhmes

An diesem Ort befinden sich berühmte Persönlichkeiten, welche Duff tranken, wie z.B. Ulysses S. Grant, Babe Ruth oder Benjamin Franklin. Lisa Simpson.png - Lisa besucht diesen Teil der Festtage.

The Tipsy-Whirl

Der Tipsy-Whirl

Hier können Kinder erleben, wie es ist, betrunken zu sein. Dies wird erreicht, indem sie mit einem Rad schnell in alle Richtungen gedreht werden. Unter anderem vergnügen sich Bart Simpson.png - Bart und Milhouse van Houten.png - Milhouse van Houten damit.

Beer-Tender Contest

Der Sieger dieses Contests wird im „Duff-Kalender“ abgebildet. Zu den Disziplinen gehören „Kunstvolles einschenken“, „Frage zur Brauerei beantworten“ und „Betrunkene rausschmeissen“. Der Contest wird moderiert von Duffman.png - Duffman. Teilnehmer sind Michael Finn, Titania.png - Titania und Moe Szyslak.png - Moe, welcher auch gewinnt.

Vorkommen