Diskussion:Milhouse van Houten

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • Milhouse wurde in einer Horror-Episode net von Michaela Amler synchronisiert sondern von jemand anderem. Weiss wer in welcher und wer es war?
    Gruss Benutzer:Maude-Flanders

Milchprodukte / Lactose

  • Bei Allergien steht einmal "Milchprodukte" und einmal "Lactose"; dabei ist das doch dasselbe! --Leone 00:12, 28. Mai. 2009 (CEST)
  • Lactose ist der in der Milch und Milchprodukten enthaltene Zucker (Kohlenhydrat). Somit kann Lactose nicht dasselbe sein wie Milchprodukte. Desweiteren kenne ich keinen, der eine Lactoseallergie hat. Das was vermutlich gemeint ist, ist eine Lactose-Intoleranz, die bei den meisten Menschen mit zunehmendem Alter normal ist. Damit wäre es auch ein Fehler. Aber es gibt eine Milch-Allergie, die recht selten ist. Da reagiert man allergisch auf das Milcheiweiß, welches in allen Milchprodukten vorhanden ist. --Comic Book Guy 00:51, 28. Mai. 2009 (CEST)


Die Popularität des Milhouse van Houten

  • Milhouse scheint ziemlich berühmt zu sein. Könnte man das vielleicht irgendwie in den Artikel einbinden? Hier ein paar erläuternde Argumente (leider fehlen z.T. Staffeln und die Folgen) - vielleicht fällt euch auch noch was ein, es gibt da noch mehr Punkte:
    • Es gibt ein Springfield-Ortsschild, auf dem Milhouse abgebildet ist und in etwa "Springfield - home of Milhouse" steht.
    • Ein Fischer auf der Insel Barnacle Bay kennt zur Verwunderung aller Milhouse(s18e10)
    • Bürgermeister Quimby möchte auf Lisas Anraten hin die Steuern sämtlicher Bürger erheben und verliest dabei laut den Namen 'Milhouse', der in der Liste steht, obwohl Milhouse als Kind noch gar keine Steuern zahlen muss. Man gewinnt dabei den Eindruck, Milhouse wäre den versammelten Bürgern bekannt. (s19e16)