Diskussion:MABF11 Fehler

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bobs Mordplan im 5-Staateneck

Also ich bin durchaus der Meinung, dass Bobs Plan funktionieren kann. (Wenn nötig, kann ich ein Bild hochladen, was zeigt, wie ich es mir vorstelle.) Auch ist das 5-Staateneck nicht rund nur das Logo und der Text befindet sich in einem Kreis. (Man sieht ja auch die 5 Linien der Grenzen, welche sich im Mittelpunkt des Kreises treffen.) Allerdings finde ich sich Barts Position während Bobs Erklärung ändert und das finde ich ist ein Fehler. Oder findet ihr, dass es kein Fehler ist. (Wenn nötig, kann ich auch dazu Bilder hochladen.) --Kubi (Diskussion) 17:25, 21. Mär. 2013 (CET)

  • Ich meine, es geht zumindest nicht so, wie Bob es im Geiste erklärt. Er hält die Waffe gerade von sich weg, schießt, die Kugel fliegt, Bart wird getroffen und fällt. Er müsste eigentlich um die Ecke schießen. Zudem könnte Bart ja auch nach vorne fallen oder einfach zusammensacken.--HomerEnthusiast (Diskussion) 08:49, 25. Mär. 2013 (CET)
Also ich finde Bobs Erklärung ist möglich. (s. mein Bild dazu; für bessere Darstellung bitte in Originalgröße anschauen, S=Schütze, O=Opfer, schwarze durchgezogene Strich ist der Arm des Schützen und die Pfeile sind Flugbahn der Kugel bzw. des Opfers) Nur wird es in der Episode schlecht bzw. falsch dargestellt. Der Plan kann dort nur funktionieren, weil sich Bart meiner Meinung nach, weiter zum Mittelpunkt bewegt. Und wie Bart fällt, ist natürlich nur ein Ideal in Bobs Vorstellung. Ich hoffe mit Hilfe der Bilder wird klarer, was ich meine. --Kubi (Diskussion) 13:25, 25. Mär. 2013 (CET)

Ich verstehe jetzt, was du meinst. Man könnte aber schreiben, das in Bobs Fantasie ein Fehler ist, wie man auf dem dritten Bild hier sieht. Dort fällt Bart nämlich ins vierte Teil, obwohl Bob sagt, er fällt in den fünften.--HomerEnthusiast (Diskussion) 13:40, 25. Mär. 2013 (CET)

Also meiner Meinung nach ist Bobs Fantasie schon richtig, da seine Beschreibung korrekt ist. Es wurde nur falsch dargestellt. Daher stellt sich für mich nur die Frage, wie man den Fehler richtig beschreibt. --Kubi (Diskussion) 13:52, 25. Mär. 2013 (CET)
  • Ich würde es so schreiben: "Bob´s Mordplan kann so, wie er ihn sich in Gedanken ausmalt, nicht funktionieren. Jedoch ist die Beschreibung, die ihm dabei durch den Kopf geht, durchaus möglich."--HomerEnthusiast (Diskussion) 15:35, 26. Mär. 2013 (CET)
Ich würde es wahrscheinlich etwas anders formulieren. "Auch wenn die gezeigten Teilabläufe richtig sind, stimmen diese im Gesamtablauf nicht mit Bobs Erklärungen überein." Evtl. noch einen direkten Hinweis auf Barts Standpunkt im 1. Bild (dass er dort nicht in den 5. Staat fallen kann) und dann auf die Änderung seines Standpunktes im 3. Bild. --Kubi (Diskussion) 16:10, 26. Mär. 2013 (CET)
Ich kümmere mich demnächst darum und baue auch gleich die Seite mit um. --Kubi (Diskussion) 15:09, 27. Mär. 2013 (CET)