Declan Desmond

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Declan Desmond - Grabpic von Fäbe
Declan Desmond - Grabpic von DaKu

Declan Desmond ist ein exzentrischer und skeptischer Dokumentarfilmmacher aus Großbritannien, der mehrere Filme in Springfield gedreht hat. Er wirkt in seiner Sprechweise und seinem Verhalten sehr gebildet und macht sich oft einen Spaß daraus, die Meinungen und Einstellungen Anderer in Frage zu stellen. Dabei kann er gut argumentieren und andere Leute von ihrer Überzeugung abbringen. So auch Lisa Simpson.png - Lisa in s14e16.

Auftritte

  • s14e16 - Er dreht einen Dokumentarfilm über die Grundschule von Springfield. Seymour Skinner.png - Rektor Skinner versucht, Lisa in den Mittelpunkt des Filmes zu rücken, damit es so aussieht, als ob die Schule viele schlaue Schüler hervorbringt.
  • s16e05 - Homer Simpson.png - Homer sieht einen Film über Löwen in der Serengeti von Declan im Fernsehen.
  • s18e13 - Er besucht alle Leute in Springfield für seinen Film "Springfield wird erwachsen", um zu sehen, was aus ihren Zukunftswünschen und Plänen geworden ist. Dabei werden Interviews mit den Personen vor 32 (Als sie noch an der Grundschule waren) und 8 Jahren gezeigt.
  • s23e20 Er dreht einen Film, indem er einen Monat lang nur Krusty Burger isst. Was ihn in einen völlig verfetteten Mann verwandelt.
  • Simpsons #94 (de)

Synchronsprecher