CostMo Foods

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
CostMo Foods

Der CostMo Foods ist ein Supermarkt, in welchem Homer Simpson.png - Homer mit Lisa Simpson.png - Lisa und Bart Simpson.png - Bart einkaufen gehen. Der Grund dafür ist, dass Marge Simpson.png - Marge mit Maggie Simpson.png - Maggie zu Julius Hibbert.png - Dr. Hibbert gehen muss, weil Maggie ein Magazin der Time verschluckt hat. Unter den verschiedensten Vorwänden, dass sie die Sachen für die Schule bräuchten, packen Lisa und Bart viele unterschiedliche Süßigkeiten ein. Auch Homer kauft hemmungslos ein, so schiebt er zum Beispiel eine ganze Reihe gleichartiger Artikel einfach so in seinen Einkaufswagen. An der Kasse zwingt er den Einpacker an der Kasse, seine Einkäufe immer wieder anders einzupacken. So sollte er sie zum Beispiel nach Farbe sortiert, sortiert nach der Entdeckung durch den Menschen oder so sortiert, wie Homer sie auf dem Weg nach Hause isst, einpacken. Weil Homer ihn kneift tritt der Einpacker im Namen der Einpackergewerkschaft 199 in den Streik. Die Streikenden greifen bei ihrem Streik sogar Kunden an, welche ihre Sachen selbst zusammengepackt haben und auch selbst zum Auto bringen. Lenny Leonard.png - Lenny wird von den auf dem Dach des Supermarkts stehenden Streikenden dazu gebracht seinen Einkauf fallen zu lassen. Durch den Streik der Einpacker kommt es zu einer Unterbrechung des Lebensmittelnachschubs in der Stadt Springfield.

Mitarbeiter

Vorkommen

Bilder