Christoph Maria Herbst

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Charaktere


andere Filme

Lebenslauf

  • Geboren: 09. Februar 1966 in Wuppertal (Deutschland)
  • Abitur am Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium in Wuppertal
  • Ausbildung zum Bankkaufmann
  • 1986 war er an der Gründung des privaten Theaters in Cronenberg mit angeschlossener Schauspielschule beteiligt.
  • Er ist mit der Schauspielerin Marie Zielcke liiert.

Eigenschaften

  • Er hat eine Penicillin-Allergie und ist gemäßigter Vegetarier

andere Arbeiten

Film

  • 1998: Der wirklich letzte Junggeselle
  • 2003: (T)Raumschiff Surprise – Periode 1
  • 2004: Vom Suchen und Finden der Liebe
  • 2004: Der Wixxer
  • 2004: Erkan und Stefan: Der Tod kommt krass
  • 2005: Der Fischer und seine Frau
  • 2006: Hui Buh – Das Schlossgespenst
  • 2006: Wo ist Fred!?
  • 2007: Die Aufschneider
  • 2007: Neues vom Wixxer
  • 2007: Hände weg von Mississippi
  • 2007: Jakobs Bruder

Theater

Herbst spielt an verschiedenen Theatern in Deutschland, zuletzt im April 2007 im Berliner Theater am Kurfürstendamm im Stück "Männerhort" gemeinsam mit Bastian Pastewka, Michael Kessler und Jürgen Tonkel.

Hörbücher

  • 2004: Vollidiot
  • 2006: Resturlaub
  • 2007: Millionär


Auszeichnungen

  • 2002
    • Deutscher Comedypreis als bester Nebendarsteller in Ladykracher
  • 2005
    • Bayerischer Fernsehpreis für Stromberg
    • Deutscher Comedypreis als bester Schauspieler für Stromberg
    • Goldener Gong für Stromberg
  • 2006
    • Adolf-Grimme-Preis für Stromberg
    • Deutscher Comedypreis als bester Schauspieler in einer Comedy-Serie für Stromberg
    • Jupiter-Filmpreis als bester TV-Darsteller
    • GQ – Mann des Jahres in der Kategorie TV
  • 2007
    • Goldener Spatz als bester Schauspieler in Hui Buh und Hände weg von Mississippi
    • Deutscher Fernsehpreis in der Kategorie "Beste Sitcom" für Stromberg
    • Deutscher Comedypreis als Bester Schauspieler für Stromberg