Assassins

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Assassins im Schaufenster
Homers Assassins

Assassins (deutsch: Attentäter) sind spezielle Sportschuhe. Sie kosten 125 Dollar. Der Werbeslogan lautet: "Join The Conspiracy" ("Werde Teil der Verschwörung").

Informationen

Die Original Assassins beinhalten:

  • Klettverschlüsse
  • Luftkanäle
  • Wasserpumpe in der Lasche
  • eingebauter Schrittmesser
  • reflektierende Namensschilder
  • Pulsmesser (zumindest schaut Ned auf seine Schuhe, als er sagt, dass sein Pulsschlag sinkt)

Homer und die Assassins

Als Ned Flanders.png - Ned beim Joggen Homer Simpson.png - Homer begegnet, bemerkt dieser sofort die "Original Assassins" an Neds Füßen und legt sich auf den Boden, um sie betrachten zu können. Homer fragt Ned, wie viel sie kosten, woraufhin Ned antwortet, dass sie diese nicht gerade verschenken, man sich aber hin und wieder auch selbst was Gutes tun müsse.

Als Homer später in der Mall Zeitschriften für die kranke Lisa Simpson.png - Lisa kauft, kommt er auch an einem Geschäft vorbei, dass die Schuhe für 125 Dollar im Schaufenster anbietet. Homer rennt sofort dorthin, der Preis entmutigt ihn jedoch. In einer Gedankenblase taucht Flanders aus, der noch einmal wiederholt, dass man sich ab und zu selbst auch was Gutes tun müsse. Als Homer entgegnet, dass er es sich nicht leisten könne, sagt Ned böse: "Simpson, das ist ein Befehl, Sie kaufen die Schuhe!", woraufhin Homer lacht: "Okay, Flanders, Befehl ist Befehl" und sie sich kauft.

Auch Bart Simpson.png - Bart erkennt die Schuhe sofort und sagt: "Wow, Assassins!", woraufhin Homer entgegnet: "Lies es und werd' gelb vor Neid!" Marge Simpson.png - Marge sagt, dass sie ziemlich aufwendig aussehen und Bart darauf, dass sie das auch müssen für 125 Dollar. Homer will Bart dafür würgen, doch Marge macht Homer Vorwürfe, da sie beschlossen haben, jede größere Ausgabe abzusprechen. Homer antwortet darauf, dass sie auch die Rauchmelder gekauft hätte, sie aber nicht ein einziges Feuer gehabt hatten, weshalb Marge "Hrmm ..." macht.

Knecht Ruprecht.png - Knecht Ruprecht sieht die Schuhe schließlich ganz oben im Kleiderschrank stehen und als ein Schnürsenkel sich löst und nach unten baumelt, fasst er mit seinem Maul zu. Er zerfetzt die Schuhe in Einzelstücke, die er im Erdgeschoss verteilt, wo Homer sie schreiend findet. Das ist der letzte Auslöser, Knecht Ruprecht für eine Hundeschule anzumelden.

Homer versucht die Schuhe mit der Begründung zurückzugeben , dass er es sich überlegt habe und die Schuhe doch lieber nicht will, da sein treuer Hund ihm die Schuhe wie immer holte und sie sich dann in seinem Maul in ihre Bestandteile auflösten. Der Angestellter von Barney's Bowlarama.png - Schuhverkäufer sagt ihm jedoch, dass die Garantie Feuer, Diebstahl und Hundeverbiss ausschließt.

Vorkommen

  • s02e16 - Da Ned im Besitz von Assassins ist, kauft sich Homer auch ein Paar im Einkaufszentrum, doch Knecht Ruprecht zerstört die Schuhe kurz darauf.
  • s03e05 - Im Stadion der Los Angeles Lakers gibt es eine Werbetafel für für Air Assassins.
  • s03e19 - Ned Flanders trägt die Schuhe, als er vor Charles Montgomery Burns.png - Mr. Burns' Hunde fliehen muss.