Linksherum

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Linksherum
Im Innern

Das Linksherum (engl. Leftorium), manchmal auch Linkshändrium, ist ein Geschäft für Linkshänder im Einkaufszentrum von Springfield, geführt von Ned Flanders.png - Ned Flanders.

Das Linksherum führt spezielle Artikel die für Linkshänder gemacht sind. Der Laden ging einmal fast bankrott, doch Homer konnte ihn im letzten Moment noch retten.

Artikel

  • T-Shirts mit der Aufschrift: "I'm with Lefty"
  • T-Shirts mit der Aufschrift: "Kiss me, I'm left handed"
  • Linkshänder-Tassen
  • Linkshänder-Eiscreme-Schöpflöffel
  • "I love Lefty"-Schnapsglas
  • Linkshänder Zickzack-Schere
  • Dosenöffner für Linkshänder
  • Korkenzieher für Linkshänder
  • Ringbücher für Linkshänder
  • Nunchaku für Linkshänder
  • Auto für Linkshänder

Vorkommen

  • s03e03 - Ned eröffnet das Linksherum.
  • s05e14 - Man sieht den Laden aus der Ferne.
  • s08e08 - Ein Mob räumt das Linkshändrium aus.
  • s08e22 - Flanders wird in seinem Laden von den Schulrowdys drangsaliert.
  • s14e13 - Sara Sloane.png - Sara Sloane betritt zuerst Neds Laden und dann sein Leben.
  • s20e01 - Homer Simpson.png - Homer besucht Ned im Geschäft.
  • s21e03 - Werbegag
  • s22e22 - Ned erzählt Edna, dass sie seit 10 Jahren mit dem Linkshändrium die Stellung in der Mall halten.
  • s23e21 - Edna Krabappel.png - Edna, nun seine Frau, besucht Ned, während er in einem Hinterzimmer des Geschäftes das Springfield LGBT-Meeting abhält (Linksgegabte beid- und transhändische Gemeinschaft). Sie suchen gerade ein Motto für ihre Links ist Rechts Parade.
  • Der Tod des Comic-Typs #1 (de)

Sonstiges

  • Wenn Flanders den Laden geschlossen hätte, wäre es das neue Hauptquartier der anarchistischen Partei geworden.