Grady

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grady - Grabpic von Fäbe
Grady - Grabpic von DaKu

Grady ist ein Homosexueller, der mit seinem Freund Julio.png - Julio im Schwulenviertel von Springfield wohnt. Homer Simpson.png - Homer zieht in der Wohnung der beiden ein, nachdem er sich mit Marge Simpson.png - Marge wegen eines Briefes verstritten hat. Julio hat anfangs etwas dagegen, dass Homer bei den beiden einzieht, aber Grady scheint Homer zu mögen und kann Julio umstimmen. Schließlich tut Marge der Streit leid und versucht sich wieder mit Homer zu versöhnen, indem sie ihn zum Essen einlädt. Um ihre Versöhnung zu feiern, trinken Grady und seine beiden Mitbewohner so viele Margaritas, dass Homer seine Verabredung vergisst. Darauf hin beschließt Marge, sich für immer von ihrem Ehemann zu trennen. Homer ist darüber übertraurig. Doch als Grady Homer versucht zu trösten, küsst er ihn. Weil Homer klar geworden ist, dass sich ein Homosexueller in ihn verliebt hat, betrinkt er sich bei Moes. Schließlich ist er so betrunken, dass er ins Krankenhaus eingeliefert wird. Dort versöhnen sich Homer und Marge auch wieder.

Seinem Akzent nach zu urteilen kommt er genau wie sein Originalsprecher aus Kanada.

Auftritte

  • s14e17 - Homer zieht bei ihm und Julio ein.
  • s20e06 - Er ruft Homer an, weil er sich in Duffman.png - Duffman verliebt hat und sich von Julio trennen will.
  • s22e11
  • s24e11 - Als Homer und Marge auf der Suche nach Vormündern für ihre Kinder sind, besuchen sie auch Grady und Julio.

Synchronsprecher