A.I. – Künstliche Intelligenz

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel: AI – Artificial Intelligence
Produktionsland: USA, Großbritannien
Erscheinungsjahr: 2001
Länge (DVD) : 146 Minuten (-)
Originalsprache: Englisch
Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Steven Spielberg,
Ian Watson
Altersfreigabe: 12

Kurzbeschreibung

Mitte des 22. Jahrhunderts sind Roboter genannt Mechas in fast allen Teil der Gesellschaft präsent, allerdings gibt es noch keine Kinderroboter, dies will die Firma Cybertronics ändern.

Inhalt

Mitte des 22. Jahrhunderts ist die Erde durch den Klimawandel verändert. So sind z.B. zahlreiche Küstenstädte durch die abgeschmolzenen Polkappen überflutet. Um ihren Ressourcenverbrauch zu beschränken, werden zur Bevölkerungsbegrenzung in den Industrieländern Lizenzen für die Geburt von Kindern vergeben. In fast allen Bereichen des Lebens helfen oder ersetzen Mechas genannte Roboter den Menschen. Jedoch gibt es noch keine Mechas, welche ein Kind ersetzen können. Dies will die Firma Cybertronics ändern. Weil sein Sohn im Koma liegt und wahrscheinlich nie mehr erwacht, wird die Familie von Henry Swinton als Testfamilie für den neuen Kindermecha ausgesucht. Doch dann geschieht ein "Wunder" und ihr Sohn Martin erwacht. Weil es immer mal wieder zu Problemen zwischen Martin, den anderen Kindern und David kommt, soll David zurück gegeben werden. Da dies seine Zerstörung bedeuten würde, setzt seine Mutter ihn stattdessen im Wald aus. Inspiriert durch die Geschichte Pinocchio, macht David sich auf die Suche nach der Blauen Fee, damit sie ihn in einen richtigen Jungen verwandelt. Auf seiner Suche, wird er von anderen Menschen gefangen und soll bei einen Fleischfest zerstört werden. Doch seine Erscheinung und seine Reaktionen retten ihn.
Zusammen mit den Liebesroboter Gigolo Joe macht sich David wieder auf die Suche nach der Blauen Fee. So gelangt er schließlich in das überflutete New York. Dort begegnet er seinem Erschaffer. Aber auch nach diesem Treffen und der Begegnung eines weiteren Modells seiner Baureihe, ist David davon überzeugt durch die Blaue Fee ein Mensch zu werden. Aus diesem Grund lässt er sich von dem Gebäude fallen und entdeckt unter Wasser eine Figur der Blauen Fee. Vor dieser wartet er 2000 Jahre, bis er schließlich von einer weiterentwickelten Form der Mechas aus dem zwischenzeitlich entstandenen Eis geborgen wird.

Besonderheiten

keine

Simpsons-Referenzen im Film

  • Wie Bart Simpson.png - Bart und Lisa Simpson.png - Lisa in Lisa bläst Trübsal buhlen Martin und David um die Gunst ihres Roboterteddys. Doch ähnlich wie Maggie Simpson.png - Maggie entscheidet der Teddy sich für eine dritte Möglichkeit und läuft zu Martins Mutter.

Referenzen bei den Simpsons

B.I.: Bartifical Intelligence

  • Deutscher Episodentitel und Titel der ersten Geschichte
  • Große Teile der Handlung der Geschichte sind aus dem Film entnommen.
  • Doch statt David.jpg - David wird Bart im Wald ausgesetzt und trifft dort auf alte, teilweise kaputte Roboter.

Weihnachten – Die nächste Generation

  • Selma Bouvier.png - Selma und Patty Bouvier.png - Patty kommen mit Love-Bots zu den Simpsons. Einer der Love-Bots ist Gigolo Joe.
Simpsons-Referenzen in Filmen

¡Oh, cielos!   |   24 Stunden Angst   |   28 Days Later   |   3 Ninjas Kick Back   |   A.I. – Künstliche Intelligenz   |   Adam and Eve   |   Airheads   |   American Chai   |   Baby Geniuses   |   Bang Boom Bang – Ein todsicheres Ding   |   Basic Instinct   |   Bierfest   |   Bulworth   |   Chicken Run – Hennen rennen   |   Cinemania   |   Clean   |   Crazy Instinct   |   Crazy Love   |   Darkest Hour   |   Das Mercury Puzzle   |   Das Streben nach Glück   |   Dead Snow   |   Defective Man!   |   Der Club der Bären   |   Der Super-Guru   |   Die Abenteuer von Rocky & Bullwinkle   |   Die purpurnen Flüsse 2 – Die Engel der Apokalypse   |   Duck   |   Ein Chef zum Verlieben   |   Ein Mann für eine Saison   |   Ein verrücktes Paar – Alt verkracht und frisch verliebt   |   Eine Affäre in Paris   |   Familie Klumps und der verrückte Professor   |   Fast & Furious – Neues Modell. Originalteile.   |   Fickende Fische   |   Finding Amanda   |   Fired Up!   |   Flubber   |   Freedom Writers   |   Garçon stupide   |   Garfield – Der Film   |   Gestohlene Herzen   |   Gestrandet im Paradies   |   Ghost Dog – Der Weg des Samurai   |   Gnadenlos schön   |   Godzilla   |   Halbe Treppe   |   Harold & Kumar   |   Helden aus der zweiten Reihe   |   Herschel Hopper: New York Rabbit   |   Himmel und Huhn   |   Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis   |   Houseguest   |   Im Dutzend billiger   |   Inspector Gadget   |   It's a Boy Girl Thing   |   Jails, Hospitals & Hip-Hop   |   Jane White Is Sick & Twisted   |   Jetsons: The Movie   |   Jimmy Neutron: Boy Genius   |   John Q – Verzweifelte Wut   |   Justin & Kelly: Beachparty der Liebe   |   Kabluey   |   Keeping Up with the Steins   |   Kissing on the Mouth   |   Klick   |   Knowing – Die Zukunft endet jetzt   |   Kuck mal, wer da spricht 2   |   Kung Pow: Enter the Fist   |   La central   |   Laughing Boy   |   License to Kill   |   Männer, die auf Ziegen starren   |   Mein fast perfekter Valentinstag   |   Mel   |   Melinda and Melinda   |   Men Without Jobs   |   Mr. Deeds   |   My Private Idaho   |   One Hour Photo   |   Partyalarm – Finger weg von meiner Tochter   |   Pleasantville – Zu schön, um wahr zu sein   |   Resident Evil: Extinction   |   Riot On!   |   Romy und Michele   |   Ronald Reagan – Geliebt und gehasst   |   Rumble in the Bronx   |   Sag kein Wort   |   Sin   |   Six-String Samurai   |   Snowriders II   |   Stirb langsam 2   |   Super Size Me   |   The 9/11 Commission Report   |   The Beach   |   The Dark Wind   |   The Day a Pig Fell into the Well   |   The Day After Tomorrow   |   The Dentist 2   |   The Devil and Daniel Johnston   |   The Final   |   The Great New Wonderful   |   The Perfect Candidate   |   The Reapers   |   The Same River Twice   |   The Supermarket   |   The Trials of Henry Kissinger   |   Things Behind the Sun   |   Three Kings   |   Tödliche Gedanken   |   Tödliche Nähe   |   Todo el poder   |   Toy Story   |   Turtles II – Das Geheimnis des Ooze   |   Tut mir leid wegen gestern   |   Two Ninas   |   Ungeküsst   |   Uno   |   Vamps – Dating mit Biss   |   Vanilla Sky   |   Voll auf die Nüsse   |   Wake Up Sid   |   Wo ist Fred?   |   You Think You Really Know Me: The Gary Wilson Story   |   Zero Day

Simpsons-Referenzen   … in Büchern   |   … in Comics   |   … in der Musik   |   … in Serien   |   … in TV-Shows