World Trade Center: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Simpsonspedia
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „miniatur|{{25|Homer Simpson|Homer}} mit seinem Auto an der World Trade Center Plaza. Das '''World Trade Center''' (deutsch ''Welthandelszentrum…“)
(kein Unterschied)

Version vom 7. Januar 2011, 01:46 Uhr

Homer Simpson.png - Homer mit seinem Auto an der World Trade Center Plaza.

Das World Trade Center (deutsch Welthandelszentrum), abgekürzt WTC, war ein Gebäudekomplex aus sieben Gebäuden in New York.

Die beiden bekanntesten Gebäude des Komplexes in Lower Manhattan, der Südspitze des New Yorker Stadtteil Manhattan, waren die beiden 110 Stockwerke umfassenden Zwillingstürme (Nord- und Südturm) welche 1972 und 1973 vollendet wurden. Die beiden Türme waren die höchsten Gebäude New Yorks bei einer Höhe von 417 Metern (Nordturm, WTC 1; einschließlich Mast sogar 526,7 Meter) und 415 Metern (Südturm, WTC 2). Drei weitere Gebäude wurden 1977 vollendet, das Gebäude 7 (WTC 7) wurde 1987 fertig, das Marriott Hotel (WTC 3) wurde 1981 eröffnet.

Die beiden fast gleichen Hochhaustürme wurden bei den Terroranschlägen am 11. September 2001 mit zwei entführten Passagierflugzeugen zerstört. Es starben 2.602 Menschen, die nicht mehr aus dem WTC fliehen konnten, und die Insassen der beiden Flugzeuge, die die Attentäter in die Zwillingstürme steuerten. 343 Feuerwehrleute, 60 Polizisten und acht Sanitäter starben bei den Rettungseinsätzen. Derzeit wird auf dem Gelände ein neuer Komplex errichtet, der neben der Gedenkstätte (National Memorial) für die Opfer der Anschläge aus vier neuen Wolkenkratzern bestehen soll.

Vorkommen

  • s09e01 - Homer Simpson.png - Homer holt das von Barney Gumble.png - Barney in New York zurückgelassene Auto ab und nimmt seine Familie mit, die sich die Stadt anschaut. Diese Episode beleuchtet ausführlich die 2 Seiten dieser Stadt.