The League of Extra-Horny Gentlemen

Aus Simpsonspedia
Zur Navigation springenZur Suche springen

The League of Extra-Horny Gentlemen (dt. ,Die Liga der extrageilen Gentlemen‘) ist ein Club für homosexuelle Personen. Er befindet sich gegenüber Moes Bar auf der anderen Straßenseite. Er hat einen gehobenen Anspruch, sodass die meisten durchschnittlichen Homosexuellen abgewiesen werden. Im Gegensatz zu den Gästen von Moes Bar trinken die Gäste dort, um Spaß zu haben und nicht, um ihre Existenz zu vergessen.
Bei dem Namen handelt es sich um eine Anspielung auf den Film The League of Extraordinary Gentlemen.

The League of Extra-Horny Gentlemen

Vorkommen

  • s16e07  – Lenny,   – Carl und   – Barney gehen dort trinken, als Moes Bar von der Gesundheitsbehörde geschlossen wird.
  • s22e11  – Waylon Smithers versucht in den Club zu kommen, doch er wird von Türsteher nicht reingelassen.   – Moe verwandelt seine Bar mit Smithers’ Hilfe in das Mo’s einen Club für durchschnittliche Homosexuelle und hat damit großen Erfolg.