Simpsonspedia Diskussion:Wusstest du schon?

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich würde diese Punkt nicht benutzen, oder zumindest erwähnen, dass das laut der 138. Episode so sei.

• dass zu der Episode "Wer erschoss Mr. Burns Teil 1/2" ein alternatives Ende gedreht wurde, in dem Waylon Smithers der wahre Täter war?

Desweiteren würde ich auch die Information, dass Milhouse in der 1. Klasse Homosexuell wäre weglassen, da darüber häufiger diskutiert wurde und man nie wirklich zu einem Schluss gekommen sei. Zum Beispiel [1]

Das mit dem alternativen Ende stimmt tatsächlich, damit nicht mal die Mitarbeiter wussten, wer denn nun der Täter ist. Den Punkt mit Milhouse habe ich umformuliert. --Lost 15:15, 11. Sep. 2009 (CEST)

Freddy ist nicht Quimbys Bruder, sondern sein Neffe; die Verlinkung sollte also entfernt werden (ich weiß nicht, ob es erwünscht ist, dass man auf eigene Faust an bereits vorhandenen Vorschlägen rumwerkelt, darum hab ich das jetzt mal hier erwähnt). -- Simpler Simpson 21:49, 19. Sep. 2009 (CEST)


Bei solchen offentlichen Fehler: Klar!
Habe auch einige Änderungen rückgängig gemacht bzw. nochmal verbessert. Denn die Fakten sollen unter anderem dazu dienen, dass Artikel vorgestellt werden. Darum machen dort Links zu Artikeln, die gar nicht existieren, gar keinen Sinn. Außerdem sollte man in dem verlinkten Artikel auch die Information finden. Also kann der Fakt zu Maggies erstes Wort nicht auf Homer verlinken, sondern auf Maggie, denn dort steht's. Außerdem sind die meisten Charaktere Linkshänder, also macht so ein Artikel keinen Sinn (sondern eher Rechtshänder). Wir haben ja auch keinen Artikel Heterosexuelle Charaktere. Und ein Artikel namens "J"? --Lost 22:15, 19. Sep. 2009 (CEST)


Wenn eine Verlinkung rot ist, dann ist der Vorschlag noch nicht reif zum Vorstellen. Ganz einfach. Im Artikel Linkshänder kann z.B. erklärt werden warum die meisten Charaktere diese Eigenschaft haben und eine Episode sich komplett mit diesem Thema beschäftigt. Auch gibt es schon einen Artikel Homosexuelle Charaktere, deshalb ist der Link ja auch blau/violett. Zudem kann man bei dem Wort Daddy auf einen Artikel linken, der eine Liste mit den ersten Worten von Charakteren gefüllt ist. Auch wäre Daddy möglich. Ich hoffe, dass hier nicht aus Bequemlichkeit das erstbeste Wort verlinkt wird. Es sollten nicht die Artikel verlinkt werden, die eh diemeisten Seitenaufrufe haben, sondern Artikel, die im Schatten dieser stehen. MfG --Comic Book Guy 22:31, 19. Sep. 2009 (CEST)
Ich schrieb hetero, nicht homo. Denn eine Liste von Charakteren macht keinen Sinn, wenn man dort fast alle einordnen kann. Stattdessen sollte man das Gegenteil erstellen: homosexuell statt hetero. Wenn man natürlich von einer Liste abgeht und es Sinn macht, einen Artikel darüber zu schreiben, funktioniert natürlich auch das. Das Problem ist nur, dass ein Fakt sich nicht immer auf einen Artikel beschränken lässt und bevor man ihn mit einem roten Link einträgt, nimmt man eben das andere Thema, das existiert. Denn wenn jeder Fakten mit roten Links einträgt, die dazugehörigen Artikel aber nicht anlegt, kann man die ja nie benutzen. Erklärung am Beispiel von Linkshänder: Ich hätte jetzt eine Liste der Linkshänger-Charaktere erwartet, emfpinde es als sinnlos, lege es also nicht an, weil ich gar nicht auf die Idee komme, diesen Artikel mit anderen Informationen zu füllen (wusste nicht, dass es eine Episode dazu gibt). Genau macht ein Artikel "J" für mich wenig Sinn, für denjenigen, der es einträgt, vielleicht schon. Vielleicht bei Eintragung von roten Links den Hinweis, dass man den Artikel dann auch in nächster Zeit anlegen sollte, damit der Fakt auch bald verwendbar wird.
Eine Liste mit 3 erste Wörter, die höchstenwahrscheinlich nie erweitert werden kann? Nicht nötig in meinen Augen. Und auch die Form Daddy ist meiner Meinung nach der falsche Weg: denn dann erwartet der User den Artikel Homer und nicht Maggie.
Der Hinweis, dass lieber eher "Hintergrundartikel" als hoch frequentierte Artikel verlinkt werden sollten, ist natürlich richtig und sollte als Richtlinie auch unbedingt festgehalten werden. Macht die Entscheidung dann auch einfacher. --Lost 23:01, 19. Sep. 2009 (CEST)

Verlinkung

Ich bin der Meinung, dass immer das verlinkt werden solle, was als neu bzw. als Auflösung einer Unwissenheit genannt wird.
Wenn es darum geht was Bart häufig sagt, dann sollte nicht die Charakterseite verlinkt sein, sondern die Liste mit dem was er sagt. Die Katze wurde von Clovis Quimby überfahren, somit sollte auch er vorgestellt werden usw. Das Prinzig sollte ich nun verständlich gemacht haben. MfG --Comic Book Guy 22:21, 19. Sep. 2009 (CEST)


Im Prinzip richtig, ist aber sinnlos, wenn der Artikel noch gar nicht existiert, was als neu genannt wird. Darum lieber den Artikel verlinken, der es auch enthält als einen roten Link zu setzen, bei dem sich der User nicht weiter informieren kann. Bei Clovis Quimby hast du recht, dann sollte man aber auch vorher diese Seite anlegen. Wobei Schneeball umgefahren wurde und eine Verlinkung auf sie damit auch seine Berechtigung hat.
Auch mit Barts Ay Caramba würde ich noch mitgehen (obwohl es in dem Fakt um einen Teil von Barts Lebenslauf geht und nicht um seine Sprüche), aber bei Lisa und Maggie funktioniert das nicht. In einem Fakt, bei dem es um MAGGIES erstes Wort geht, ist eine Verlinkung auf Homer einfach falsch. Im Prinzip geht es um Fakten zu Maggie, noch konkreter: um Maggies Lebenslauf.
Die Fakten sind aus bestehden Artikeln entnommen wurden, d. h. in dem Fakt sollte auch auf die Quelle verlinkt werden. --Lost 22:43, 19. Sep. 2009 (CEST)


Passt das dann so wenn ich zu den Fragen bei denen es notwendig ist die Quelle verlinke??

z.b. bei Wusstest du dass eine Episode der Simpsons über eine Million $ kostet? Quelle:Kurier.at


Eine Quelle dient dazu etwas zu prüfen. Ein Link auf die Domain führt da gar nicht zum Ziel. Zudem möchte ich die externen Verlinkungen auf Simpsonspedia so gering wie möglich halten. MfG --Comic Book Guy 09:58, 20. Sep. 2009 (CEST)


Lost, du hast eine Sache nicht beachtet. Wenn in einem Vorschlag ein roter Link enthalten ist, dann soll solch ein Vorschlag nicht auf die Startseite, weil erst dann wäre es sinnlos. Wer solch einen Vorschlag macht, sollte dann sich auch um den fehlenden Artikel kümmern. Wenn auf Bart oder Lisa verlinkt wird, dann sollte so ein Vorschlag nicht berücksichtigt werden, denn mit „Wusstest du schon?” sollen kleinere Artikel in den Fokus gerückt werden. Zudem hättest du aus meinen Antworten entnehmen können, dass man Daddy auch auf den Lebenslauf von Maggie verlinken. Warum immer so unflexibel? MfG --Comic Book Guy 09:58, 20. Sep. 2009 (CEST)


Diesmal habe ich das Gefühl, dass du nicht ganz bei der Sache bist. Denn dass ein roter Link nicht auf die Startseite soll und sich derjenige, der es einträgt, auch den Artikel bald anlegen sollte, schrieb ich bereits ( Vielleicht bei Eintragung von roten Links den Hinweis, dass man den Artikel dann auch in nächster Zeit anlegen sollte, damit der Fakt auch bald verwendbar wird.). Genauso, dass kleinere Artikel in den Fokus berücksichtigt werden sollten, das ist ja der Sinn der Fakten. Zu Daddy: Ich habe erkannt, dass du das auf Maggies Lebenslauf verlinkt hast, schrieb ich auch. Nur wenn man "Daddy" bzw. bei Lisa "Bart" verlinkt, dann erwartet man natülich Homer bzw. Bart als Artikel und nicht Maggie oder Lisa. Und wenn man eh auf Maggie verlinkt, kann man auch gleich das Wort Maggie verlinken.

Übrigens clevere Idee mit den Staffel-Vorlagen! --Lost 14:25, 20. Sep. 2009 (CEST)

Weihnachts-Fakten

Da wir keinen weihnachtlichen Artikel haben,fände ich es günstig wenn wir zumindest weihnachtliche Fakten auf die Startseite stellen. Gruß --Schluckspecht 09:09, 7. Nov. 2009 (CET)


Schöne Idee für die Dezemberwochen vor Weihnachten. Ich bezweifel nur, dass wir da so viele finden, aber kannst dich ja gerne auf die Suche begeben! --Lost 11:15, 7. Nov. 2009 (CET)

Ok das werde ich tun Gruß --Schluckspecht 12:48, 7. Nov. 2009 (CET)

Da die erste Dezemberwoche morgen anfängt, wir aber wahrscheinlich keine 8 Fakten mehr finden, würde ich für nächste Woche, und wenn in der darauffolgenden Woche nicht mindestens 3 dazukommen auch dann, nvorschlagen normale Fakten zu nehmen und dann nur für die Wochen vom 16. bis 22. und vom 23. bis 29. Weihnachtsfakten zu nehmen. Ich wär auch dafür den Punkt Buddhismus zu streichen, da dieser keinen weiterführenden Informationen zu Weihnachten hat. Was haltet ihr davon? Maxim_E 18:26, 29. Nov. 2009 (CET)
EDIT: Sorry, die Wochen stimmen so nicht, hab auf dem Kalender auf den falschen Monat gesehen.
Ich hätte jetzt 3 Weihnachtsfakten und zwei normale Fakten ausgewählt, so dass es genau aufgeht (bei 12 Fakten). Kommen noch welche dazu, kann man die dann jeweils zum Ende hin mit auffüllen, so dass in der letzten Weihnachtswoche wir vielleicht tatsächlich 5 haben. Mir gefällts zwar auch nicht, dass man dann so mischt, aber ich finde es besser als zwei Wochen nichts zu machen (und wenn man jeweils als weihnachtliches Bild verwendet, macht das ja weihnachtlich auch schon viel her). Sollten uns aber sehr schnell einigen, in 5 Stunden müssen wir uns entschieden haben. --Lost 19:38, 29. Nov. 2009 (CET)
Für die Woche vom 21. bis 27. würde ich 5 Weihnachtsfakten nehmen, das steht ja wohl fest. Aber da der Dezember nicht nur aus Weihnachten besteht, wollte ich mit den Fakten eigentlich nicht so früh anfangen. Da wir jetzt 12 Fakten haben (Buddhismus streichen), hab wir dann für den restichen Dezember noch 7 Fakten. Wenn wir evebtuell noch einen Fakt streichen können wir in der zweiten und dritten Woche jeweils 3 Weihnachtsfakten plus 2 Normale nehmen. Insgesamt würde sich der Babydolmetcher ja gut für so etwas eignen. Nur halt in der ersten Woche keine Fakten. Ist das ein Vorschlag? Maxim_E 19:57, 29. Nov. 2009 (CET)


Heute ist ja bereits der 1. Advent und auch den Adventskalender gibt es am 1. Dezember, darum macht es für mich schon Sinn, bereits in der ersten Woche zu starten. In den kommenden 3 Wochen wird man doch noch 2 Fakten finden, damit man in der letzten Woche dannn fünf hat. --Lost 20:03, 29. Nov. 2009 (CET)

Horrorfakten

Es ist vllt. etwas verspätet, aber man könnte doch, entsprechend den Weihnachtsfakten auch Fakten aus Treehouse of Horror Episoden sammeln, oder?--Fallout Boy 16:23, 16. Nov. 2009 (CET)


Für die Woche, in der Halloween ist, macht das natürlich genauso Sinn. Aber das wäre ja wie du selbst sagst erst in einem guten Jahr, bis dahin haben wir ja noch viel Zeit. Und ich denke, dass wir auch jetzt dafür noch keine Fakten zusammentragen müssen, sollten uns eher an die Weihnachtsfakten halten, da fehlen nämlich noch etliche: 4 Wochen, 20 Fakten. Bisher haben wir aber erst 8 Fakten, fehlen also noch ein paar und dafür haben wir nur noch 2 Wochen (ansonsten stellen wir halt jeweils 2 Fakten und 3 "normale" Fakten vor). --Lost 23:58, 16. Nov. 2009 (CET)
Stimmt, wir könnten dann im September anfangen Horrorfakten zu sammeln, entweder für den ganzen Oktober oder nur für die Woche in der Halloween ist. Dann konzentriere ich mich erst einmal auf Weihnachten ;-) --Fallout Boy 10:25, 17. Nov. 2009 (CET)

Inzwischen ist es soweit und ich habe schon zwei Horror-Fakten angelegt. In der Kategorie:Treehouse of Horror stehen aber größtenteils nur Charkatere, vielleicht findet ja noch jemand anders passende Artikel. -- Lost 17:34, 10. Okt. 2010 (CEST)

Der Artikel Affenpfote könnte noch verwendet werden, allerdings bin ich mir bei der Qualität der Framegrabs nicht so ganz sicher, ob sie ausreicht. Auch der Materie-Transporter könnte verwendet werden, allerdings sollte da vorher nochmal jemand Korrekturlesen. Ich bin mir nicht sicher ob er wirklich fehlerfrei ist.
Ich denke die magische Uhr aus dem dritten Teil von Todesgrüße aus Springfield würde sich noch eignen. Nur wären es dann drei Dinge bei den Fakten. Ich finde das ist etwas viel. -- Kubi 22:17, 10. Okt. 2010 (CEST)

Die Affenpfote soll aber vielleicht auch AdM werden, von daher habe ich sie erst einmal außen vor gelassen. Der Materie-Transporter war vorher zu unvollständig, jetzt kann er gerne verwendet werden. Wenn du die magische Uhr mit Bildern anlegen würdest, wäre das klasse. Was meinst du mit 3 Fakten? Es sollen ja fünf zusammenkommen. Zwei sind schon eingetragen + Materie-Transporter = 3. Fehlen noch 2. -- Lost 13:01, 11. Okt. 2010 (CEST)
Er meint, wenn Affenpfote, magische Uhr und Materie-Transporter als Fakten hergenommen werden würden, dass dies dann drei Gegenstände (Dinge) wären. Und das betrachtet er als zu viel.
Weitere Ideen meinerseits: Riesendonuts (aus s14e01), Fun World, Krusty-Puppe, Frinkahedron, The Island of Dr. Hibbert. Die Artikel müssten allerdings angelegt oder überarbeitet werden. -- saumi disk Beiträge 13:35, 11. Okt. 2010 (CEST)
Ich hatte es geschrieben, weil ich mir nicht sicher bin, ob ich es schaffe den Artikel anzulegen. Es sollen ja bei den Fakten Sachen aus unterschiedlichen Kategorien zusammen kommen. Wenn jedoch die Affenpfote, der Materie-Transproter und die magische Uhr genommen werden, dann sind es schon 3 Fakten, die ich in die Kategorie Dinge einordnen würde, dabei.
Für nächstes Jahr könnte man noch Mao's und die Schwerter der Osiris aus Vier Enthauptungen und ein Todesfall nehmen, allerdings müssen auch dort noch die Artikel geschrieben werden. -- Kubi 13:25, 11. Okt. 2010 (CEST)
Frinkahedron ist auch vollständig. Sofern also nicht noch andere längere Artikel entstehen, kann man das auch benutzen. Die meisten Horror-Artikel sind ja zur Zeit zu Dingen oder Charakteren, darum finde ich es in dem Fall nicht schlimm, 3 Dinge zu nehmen, weil die meisten Charakter-Artikel noch zu unvollständig sind. -- Lost 17:43, 13. Okt. 2010 (CEST)

Originalsprecher

(→Vorschläge: Ich fände es schön, wenn die Leistung der Sprecher auch einmal gewürdigt wird. Könnte aber sein, dass der Vorschlag nicht so ganz in die Liste passt ...) Benutzer:Simpler Simpson

Ich finde die Idee eigentlich auch gut, nur sollte man das dann auf die einzelnen Sprecher konzentrieren. Beispielsweise:
Desweiteren wollte ich mich aus der Jury dieser Seite austragen, ich habe zum einen wahrscheinlich bald weniger Zeit und zum anderen habe ich in der Jury sowieso nicht viel gearbeitet. Maxim_E 17:22, 13. Feb. 2010 (UTC)
Klar passt sowas mit in die Liste: alles, was mit den Simpsons zu tun hat, passt da rein. Es hat vorher halt nur noch keiner eingetragen. Das Problem ist nur, dass man damit wahrscheinlich nicht viel varrieren kann und jede Woche einen Fakt wie "Person X n Charaktere spricht" ist dann natürlich auch langweilig (und Sachen aus den Lebensläufen passen nicht wirklich und dann bleibt ja schon nur noch wenig übrig). Grundsätzlich finde ich das aber natürlich gut. --Lost 18:34, 13. Feb. 2010 (UTC)
Nein, ich finde es so sinnvoller, wie Simpler Simpson es in die Liste eingetragen hat. So genau braucht man nun auch wieder nicht ins Detail gehen. Bestimmt können die meisten Simpsonspedia-Besucher mit diesen Namen eh nichts anfangen. Der "Wow!-Effekt" entsteht auch schon mit dem eingetragenenden Stichpunkt. --DaKu 18:47, 13. Feb. 2010 (UTC)


Sir Quiekeschwein

Ich weiß nicht wie ihr das seht, aber ich halte Fakten wie "… Homer Sir Quiekeschwein betrunken macht?" etwas unvorteilhaft. Meiner Meinung liegt der Sinn des "Wusstest du schon?" darin, Besucher der Seite etwas verblüffendes darzubieten, was sie nicht über die Simpsons wussten, und nicht darüber aufzukären, was Homer irgendwann mit irgendeinem Kleincharakter getan hat. Ich halte hier eher etwas allgemein für sinnvoll, was nicht direkt auf eine einzelne Episode bezogen ist. --DaKu 21:15, 14. Feb. 2010 (UTC)


Von dem Fakt bin ich auch selbst nicht so überzeugt. Ich finde es aber auch wichtig, die Fakten als Gelegenheit zu nutzen, neue Artikel vorzustellen. Dass aber nicht jeder Artikel einen spannenden Fakt hergibt, ist mir dabei aber auch klar; kann also die Kritik durchaus verstehen (der Fakt wäre jetzt auch nicht die erste Wahl für die nächsten Wochen gewesen). Das Schwein an sich finde ich aber recht unterhaltsam und sollte vielen Fans auch ein Begriff sein.
Es steht ja aber jedem frei, dort bessere Fakten einzutragen. Das was Simpler Simpson eingetragen hat ist natürlich etwas, was da schon interessanter klingt. Aber das macht eben kaum jemand. Und immer etwas zu finden, was sich nicht auf eine einzelne Episode bezieht, ist auf längere Sicht ja auch sehr schwierig. Und gerade mit sowas kann man dann ja Simpsons-Fans auch nicht mehr überraschen (durch die ständige Präsenz ist es ja keine Neuigkeit mehr und somit nicht mehr verblüffend). --Lost 21:45, 14. Feb. 2010 (UTC)

Vorschlag

Nachdem ich nicht mehr wöchentlich die Fakten ausgewählt habe, hat das Saumi gemacht, als er es nicht mehr gemacht hat, hat es Database übernommen. Ich kann nur für mich sprechen, aber mich hat es irgendwann genervt, dass zwar 6 Leute "Jury-Mitglieder" sind und diese Idee an sich viel Zustimmung gefunden hatte, ich aber bis auf wenige Ausnahmen alles allein machen musste. Vielleicht ging oder geht es anderen mit der Zeit auch so. Damit es aber nicht passiert, dass sich irgendwann gar keiner mehr darum kümmert, möchte ich nochmal dazu aufrufen, die Jury-Tätigkeit ernst zu nehmen und immer, wenn man einen guten Artikel findet oder selbst schreibt, ihn auch unter den Vorschlägen einzufügen. Wenn jeder jede Woche etwas zur neuen Faktenvorlage beiträgt, bleibt es nicht jedes mal an einem hängen und wenn man mal keine Zeit oder Lust darauf hat, ist es auch nicht so schlimm, weil andere auch noch ein Auge darauf haben. So habe ich schon mal die Vorlage für nächste Woche mit einem Vorschlag angelegt, vielleicht findet sich ja der ein oder andere, der ebenfalls noch etwas dazu beiträgt. -- Lost 14:12, 5. Aug. 2010 (UTC)

Heute ist mir aufgefallen, dass es keinen Artikel für die neue Woche gab, weswegen ich selber (kein Jurymitglied!) einen erstellte, obwohl es 7 Mitglieder gibt (Lost, DaKu, Schluckspecht, Crusty84, saumi, Fallout Boy und Yuna, um sie alle beim Namen zu nennen). Wie bereits Lost oben gesagt hat, sollte man seine Jury-Tätigkeit ernst nehmen. Es verwundert mich doch sehr, dass keine einzige der 7 Personen eine Vorlage am Tag davor erstellt hat. Wenn man keine Zeit an dem jeweiligen Tag hat, soll man die Vorlage eben mehrere Tage davor erstellen. Und wenn man keine Lust auf die Bewältigung dieser Aufgabe bzw. an der Arbeit an diesem Projekt allgemein hat, dann soll man seinen Namen aus der Liste streichen. Es ist natürlich verständlich, dass man manchmal wegen wichtigeren Problemen keine Zeit hat, jedoch sollte man sich bewusst sein, dass man durch das Eintragen seines Namens in die Jury-Liste auch ein Stück Verantwortung übernimmt. --Anonym 17:58, 28. Mär. 2011 (CEST)
Danke für den Einsprung, ich hätte es wohl dann heute gemacht, vorher bin ich nicht dazu gekommen. Da die meisten Jury-Mitglieder sowieso nur noch sporadisch, wenn überhaupt, online sind, wird deine berechtigte Kritik hier wohl auch keinem weiter auffallen. Darum fehlt mir auch die Motivation, immer alles allein machen zu müssen. Aber untergehen soll das Projekt auch nicht. -- Lost 18:54, 28. Mär. 2011 (CEST)
Ich muss zugeben, dass ich zu den Jury-Mitgliedern zähle, die mit am wenigsten für die "Wusstest du schon?"-Fakten tun. Ich habe mich da mehr oder weniger hinsichtlich der Überlegung gemeldet, dass ich notfalls einspringen kann, wenn mal Not am Mann ist. Irgendwann habe ich aber auch aufgehört, darauf zu achten, sodass ich dann nicht eingesprungen bin, wenn es wikrlich mal keiner gemacht hat. Wenn ihr es für nötig haltet, könnt ihr mich gern austragen. Ich will nicht, dass man von mir enttäuscht ist, weil ich meine Pflichten nicht erfülle. --DaKu 19:40, 28. Mär. 2011 (CEST)
Ich freue mich zwar, dass die Fakten auch von anderen zusammengetragen werden, weil ich immer weniger Lust habe, das selsbt zu machen, aber dann achtet bitte auch darauf, was ihr tut. Bei den Fakten von vor zwei Wochen, die Anonym ausgewählt hat, verlinkte ein Artikel auf eine Begriffsklärungsseite. Das ist wirklich unschön, dann bitte für einen Artikel entscheiden. Mit Kitchen-Maid INC. und Globex waren es drei Artikel, die Gebäude bzw. Firmen darstellen. Das ist sehr unausgewogen.
Zu den dieswöchigen Fakten fällt mir auf, dass Das Leben stinkt voll ab vorgestellt wird, was bereits Artikel des Monats ist. Das ist wirklich unnötig. Zoominator war bereits einmal in den Fakten und auch hier wiederholen sich die Artikelthemen: 2x Film-Artikel, 2x Gebäude. Der Halloween-Artikel sollten zudem aufgehoben werden für die letzte Oktoberwoche. Ich mach mir ja auch die Mühe, in der Grbapics-Katgeorie nach passenden Bildern zu suchen.
Ich will euch nicht demotivieren, aber lest euch vorher doch bitte wenigstens mal die Richtlinien der Fakten durch, dort stehen bereits viele Dinge, die ich angesprochen habe. -- Lost 18:21, 11. Apr. 2011 (CEST)
Ich hatte den Cache der Startseite gelöscht und da danach nur noch ein roter Link zu sehen war statt Fakten habe ich die Vorlage schnell angelegt. Da ich nicht nur noch selbsterstellte Artikel oder von mir ergänzte Artikel dabei sind, habe ich Das Leben stinkt voll ab gewählt. Den großen Kürbis habe ich gewählt, weil ich auf die Schnelle keinen anderen Artikel mit passendem Grabpic gefunden habe. Zum Zoominator ich hatte schon beim Eintragen zu den Vorschlägen geschrieben, dass er erweitert wurde. Zu dem enthielt er als er das letzte Mal vorgestellt wurde nicht viel mehr Informationen, als der Fakt an sich. Sollte ich noch einmal die Fakten anlegen achte ich, auf die Themen. Auch die Idee mit der Grabpic-Kategorie ist gut. --Kubi 19:01, 11. Apr. 2011 (CEST)
Es ist nicht schlimm, eigene Artikel zu nehmen. Vor allem deine Artikel eignen sich gut für die Wusstest du schon-Fakten. --Anonym 19:59, 11. Apr. 2011 (CEST)
Zu meiner Verteidigung: Dass weiterverlinkende Seiten als unangebracht betitelt werden, ist verständlich. Jedoch war Pferderennbahn eben der neue Artikel, dessen Erstellung am wenigsten weit zurücklag und der noch nicht verwendet wurde. Da ich aber sowohl Pferderennbahn als auch Hunderennbahn einzeln als zu kurz erachtete, habe ich den Mittelweg genommen.
Folgendes wird vielleicht etwas vermessen klingen und mich bei dir in Ungnade fallen lassen, muss jedoch trotzdem gesagt werden: Du machst die Arbeit nicht selber, sagst aber, dass du sie machst. Okay, wahrscheinlich hattest du keine Zeit. Du hast die Arbeit nicht schon früher gemacht. Okay, du hättest ja nicht unbedingt vorhersehen können, dass du keine Zeit haben wirst. Du trägst deinen Namen nicht aus der Liste, obwohl du die Arbeit nicht selber machst. Okay, du willst nicht, dass das Projekt verloren geht, und wirst dir in Zukunft wahrscheinlich doch wieder die Zeit dazu nehmen. Du kritisierst uns Nicht-Jurymitglieder, die eigentlich keine Pflichten gebenüber diesem Projekt haben. Okay, falls du später vielleicht mal wieder keine Zeit haben wirst und wir für dich einspringen sollten, sollen wir nicht die gleichen Fehler nochmal machen. Aber die Tatsache, dass du dir die Zeit nimmst, uns zu kritisieren, aber nicht die Zeit, unsere Fehler auszubessern, lässt dein Verhalten doch ziemlich unangemessen erscheinen. --Anonym 19:59, 11. Apr. 2011 (CEST)
Ich habe derzeit wenig Zeit für die Pedia und auch keine große Lust, Fakten zu sammeln. Das kann sich aber schnell ändern, darum trage ich mich bei der Jury nicht sofort aus, wäre auch nur Versionsverschwendung. Besonders, wenn ich trotzdem weiterhin ein Auge drauf hab. Und deshalb hatte ich auch eure Arbeit bemerkt und mich dazu geäußert. Nicht um euch zu krisitieren, sondern um die Qualität der Fakten weiterhin hoch zu halten, ohne es selbst machen zu müssen. Wenn du mit diesen Hinweisen nicht so gut wie Kubi umgehen kannst, dann zwingt dich auch keiner dazu, einzuspringen. Ich finde es toll, dass du es gemacht hast, aber deswegen kann man doch trotzdem sagen, was du und andere (die das lesen) beim nächsten mal besser machen können. Ich habe sehr lange viele Fakten jede Woche neu ganz alleine zusammengetragen und die Vorlage aktualsiert. Deshalb finde ich mein Verhalten nicht unangemssen, nur weil ich mal 2 Wochen lang die Fakten nicht zusammen gestellt habe.
Ich werde auch gleich noch ein paar Hinweise auf die Projektseite eintragen, die ich zum Teil hier auch schon geäußert habe. -- Lost 19:44, 14. Apr. 2011 (CEST)
Anscheinend hast du dir meinen Beitrag nicht ganz durchgelesen. Ich habe nicht kritisiert, DASS du die Beiträge kritisiert hast (Zitat: "Okay, falls du später vielleicht mal wieder keine Zeit haben wirst und wir für dich einspringen sollten, sollen wir nicht die gleichen Fehler nochmal machen."). Ich habe kritisiert, dass du anscheinend ein bestimmtes Maß an Zeit hattest und du diese Zeit statt für das Verbessern der Fehler, was eigentlich Vorrang haben sollte, da es um das Ansehen des Projektes geht, unsere Beiträge kritisiert hast, was du genauso gut auch später hättest machen können. -- Anonym 25:60, 15. Apr. 2011 (CEST)
Ich finde es nicht gut, die Fakten noch einmal nachträglich zu ändern, wenn sie bereits veröffentlicht wurden. Warum sollte ich dann meine Zeit nicht dafür nutzen, Hinweise zu geben, damit beim nächsten Mal nicht das selbe passiert? Außerdem dauert es länger 5 gute Fakten zu finden als kurz einige Hinweise zu schreiben. -- Lost 18:56, 15. Apr. 2011 (CEST)