Simpsonspedia Diskussion:ToDo

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste

Da ich die beiden Artikel (Tafelgags und Couchgags) erstellt habe, würde ich gerne wissen, was an denen noch gemacht werden sollte (abgesehen vom Bilder hochladen). --Xls 19:43, 16. Aug. 2007 (CEST)

Listenneuordnung

Um mal ein bisschen Ordnung reinzubringen:

  • Alle Listen sollten wirklich nur Aufzählungen sein, wenn mehr über einen Listenpunkt gesagt werden kann, dann diesen verlinken und dafür einen extra Artikel erstellen. Beispiel: Fahrzeuge und Biersorten.
  • Alle Listen einheitlich darstellen, also entweder mit * oder # auflisten. Da nicht alle durchnummiert werden können (z. B. Telefonscherze, wo Zusatzinformationen ebenfalls noch übersichtlich dargestellt werden müssen), würde ich * bevorzugen.
  • Tabellen in Tafelgags & Couchgags löschen, statt dessen wie in anderen Listen einfach mit * oder # auflisten - solange es auch so funktioniert, diese Form auch beibehalten.
  • Am Anfang jeden Artikels sollte ein Satz stehen wie etwa:
Diese Liste beinhaltet zur Zeit 65 Fahrzeuge/Biersorten usw., ist aber noch nicht vollständig/und damit vollständig.
  • Vorteile:
    • # kann wegfallen.
    • Man erfährt auf dem ersten Blick, wie viele Listenpunkte vorhanden sind (da manche Listen in Staffeln unterteilt sind, erfährt man nicht, wie viele Punkte es insgesamt gibt).
    • Neue User könnten möglicherweise bei schon recht vollen Listen wie etwa Itchy-und-Scratchy-Folgen denken, dass diese Liste vollständig ist und deswegen diese nicht weiter bearbeiten.
  • Alle Listen erst einmal anlegen, mit den Punkten, die man auf Anhieb weiß: die Listen können dann ja noch ergänt werden.
  • Das Lemma Tafelgags, Telefonscherze u. a. freihalten, da dort allgemeine Informationen (mit einem Link zur entsprechenden Liste) zu finden sein sollten (Die Tafelgags sind ein Running Gag der Serie, treten im Vorspann auf, von Bart an Tafel geschrieben, kein Bezug zur Epiosode. usw.). Statt dessen nach Liste der Tafelgags usw. verschieben. Synchronsprecherliste hingegen ebenfalls der Einheitlichkeit zuliebe nach Liste der Synchronsprecher verschieben. Alle anderen Dinge können ja soweit bleiben.

Wenn keiner widerspricht, werde ich das mal bei Gelegenheit entsprechend umändern. --Unaussprechbar 12:37, 2. Sep. 2007 (CEST)

Zu Punkt 3: Ich hatte zuerst auch die Idee, den zweiten Artikel in Listenform zu erstellen. Zwischen Staffel 9 und Staffel 10 trat aber das Problem auf, dass die P-Code-"Spalte" plötzlich breiter wurde. Aus dem Grund bin ich vom Listen- zum Tabellenformat umgestiegen, die man auch farblich gestalten kann. Außerdem waren im "Episodenguide" früher Listen und jetzt Tabellen. --Xls 13:27, 2. Sep. 2007 (CEST)
Letzter Punkt: Man könnte auch allgeneine Information und Liste/Tabelle in einen Artikel zusammenfügen --Xls 13:30, 2. Sep. 2007 (CEST)


test 1

test 2

test 3

einen hinweis auf dass alle Vollständigkeit würde ich gar nicht geben, denn die wird im impressum ausgeschlossen. synchronsprecherliste würde ich lieber zu synchronsprecher verschieben. tafelgags und couchgags würde ich lieber einheitlich zum episodenguide sehen, als in den farben der wikipedia. -- Comic Book Guy 19:31, 2. Sep. 2007 (CEST)

Xls: Bei Itchy-und-Scratchy-Folgen wurde es doch auch gemacht - und dort finde ich nicht, dass die unterschiedliche Länge der P-Codes stört? Man muss sicher nicht auf Biegen und Brechen alle Listen gleich gestalten, wenn es mit einer Tabelle womöglich tatsächlich vorteilhafter ist. Die Tafelgags kann man, denke ich, aber sehr wohl in die übliche Form umändern. Da bei den Couchgags ja die Bilder noch hinzukommen, könnte man die aber wirklich in einer Tabelle belassen, lediglich es der Standard-Tabellen-Form anpassen. Beim Episodenguide kamen aber auch mehr Informationen hinzu, dann lohnt sich natürlich eine Tabelle. Bei den Tafelgags bleibts aber beim englischne Orginal & deutscher Übersetzung. Homers Unfälle genauso. Da diese ja dort noch kontrolliert werden müssen, würde ich entweder nur die auflisten, die bisher kontrolliert wurden oder zumindest die Auflistung was kontrolliert ist / was noch aussteht auf die Dis-Seite übertragen.
Zusammenführen würde ich es nicht, der Übersichtlichkeit wegen (vor allem bei langen Listen). Zumal man dann nicht gezielt Listen durch die Kategorie aufrufen könnte.
CBG: Die Auflistung ist zwar etwas komplizierter, sollte aber machbar sein. ;o Mit dem Impressum hast du natürlich recht, kann man den Satz also getrost weglassen.
Und was ist mit dem Lemma Synchronsprecher? Man kann sicherlich auch allgemine Dinge über diese sagen, keine Ahnung.
Zum Thema Episodenguide-Farbe: Sollte man dieses Hellgelb nicht sowohl beim Episodenguide als auch bei den restlichen Tabellen in das Gelb umändern, was auch bei der Episoden-Box benutzt wird? Finde ich persönlich schöner und dann wäre wirklich alles einheitlicher.
Homers Jobs würde sich auch prima als Liste machen, damit würde der Homer-Artikel um einiges kürzer und statt dessen baut man dort nur eine Verlink zur Liste ein (Sicherheitsinspektor + überwachender Techniker [da er diesen Job ja ebenfalls für längere Zeit hatte] könnte man ja beibehalten. --Unaussprechbar 01:07, 3. Sep. 2007 (CEST)
Ergänzung: Wenn die Fahrzeuge ausgegliedert werden, gibt es eine Liste mit Fahrzeugen und eine Kategorie. Egal?
Eine Liste der Malibu Stacy-Puppen Malibu-Stacy-Puppen oder Malibu Stacy-Puppen?
Und da ich gerade dabei bin: Wir brauchen dringend eine weitere Charakter-Kategorie neben der zusätzlichen Tiere-Einordnung, nämlich eine, die auch Charaktere wie Halluzination von Otto.png - Halluzination von Otto, Jim Jam Bonks.png - Jim Jam Bonks, Itchy.png - Itchy, Seelenloser Stahlbolzen oder eben auch viele Charaktere aus den Halloween-Episoden umfasst. Ein passender Name fällt mir aber nicht ein. Desweiteren könnte man alle Charaktere noch sehr viel weiter kategorisieren: weiblich/männlich, erwachsen, Kind, Arzt, Kraftwerks-Angestellter, Simpson, Flanders, Prince usw.. Genehmigt? --Unaussprechbar 19:23, 9. Sep. 2007 (CEST)
Jim Jam & Itchy gehören in die Kategorie Figur. -- Simpler Simpson 19:27, 9. Sep. 2007 (CEST)
Itchy ja, aber Jim Jam Bonks nicht. Alles was auf der Ebene der Simpsons passiert, gehört imo in die Kategorie Charaktere und alles was im Fernsehen, Träumen usw. passiert, gehört in die Kategorie Figuren. Für den Stahlbolzen, die Krusty-Puppe. Gabbo usw. kann man eine Kategorie, der anorganischen Charaktere erstellen. Weiter würde ich es nicht kategoriesieren, eher mit Listen arbeiten. -- Comic Book Guy 20:34, 9. Sep. 2007 (CEST)
Jim Jam ist aber ein Charakter in den "Cosmic Wars"-Filmen. (Marge im Suff) -- Simpler Simpson 20:39, 9. Sep. 2007 (CEST)
In Corrida de Toro ist es definitiv kein Film-Charakter, denn JJB singt mit den anderen Schauspielern. Derjenige, der die Daten von Marge im Suff hinzugefügt hat, also du, hätte das klar trennen sollen. ;-) -- Comic Book Guy 23:00, 9. Sep. 2007 (CEST)
Malibu-Stacy-Puppen entspricht der deutschen Rechtschreibung. -- Comic Book Guy 20:34, 9. Sep. 2007 (CEST)
Noch ungeklärtes:
  1. Tafelgags und Homers Unfälle wie jede andere Liste darstellen (ohne Tabelle) und Couchgags mit Tabelle analog zu den Episodenguide?
  2. Lemmas in Liste der Tafelgags, Liste der Couchgags & Liste der Synchronsprecher umbenennen, um Lemma für allgemeine Informationen mit Link zur Liste freizuhalten?
  3. Epiosodenguide: Bei mir erscheint die Tabelle der ersten Staffel ganz oben ohne Unterbrechungenslinien (zwischen P–Code, Datum, Titel usw.) und im unteren Teil der Tabelle wird die Gitterfarbe grau und ist nicht mehr schwarz - Darstellungsfehler bei mir? Und sollen jetzt alle Staffeln dort dem so angepasst werden?
  4. Wenn die Fahrzeuge ausgegliedert werden, gibt es eine Liste mit Fahrzeugen und eine Kategorie. Egal?
  5. "Anorganischen Charaktere" finde ich aber etwas "komisch". Ich wollte eigentlich eine Kategoie schaffen, in der man Charaktere finden kann, die eben nicht "normal" sind. Z. b. würde der Gremlin aus der 2. Geschichte in Die Fahrt zur Hölle dann ja ebenfalls auf der Ebene der Simpsons spielen, ist ja keine Einbildung. Irgendetwas in Richtung (Fabel-)Wesen oder so.
Zumindest bitte die Dinge mit den Listen (1-4) klären, würde diese dann erst einmal anlegen bzw. dementsprechend umändern. --Unaussprechbar 01:06, 10. Sep. 2007 (CEST)
  1. Tafel- und Couchgags könnten aufgebaut werden, wie der Episodenguide. (s. oben) Homers Unfälle sollten als einfache Liste reichen. Ich finde es momentan nicht gut lesbar.
  2. Nicht umbenennen, denn das bisschen Information kann mit auf die Seite. bei Synchronsprecher hatte ich auch schon vorgeschlagen Allgemeines bei Synchronisation zu erklären.
  3. Das war meine Idee/mein Vorschlag für die Anpassung an des Gelb der Episodeninfobox. Momentan sind die Darstellung im IE7 und Firefox am ähnlichsten. es soll also ein Übergang von schwarz zu grau stattfinden, was auch nicht so häufig bei Tabellen vorkommt und deshalb etwas besonderes ist.
  4. Egal, ist bei Charakteren doch auch nicht anders.
  5. Horrorepisoden sind doch imo nacherzählte Geschichten, in der die Charaktere Rollen einnehmen, somit könnte man den Gremlin auch bei Figuren einordnen. Ansonsten wäre eine Horror-Episoden-Charakter-Kategorie denkbar.
-- Comic Book Guy 08:18, 10. Sep. 2007 (CEST)

Macht alles Sinn, okay. Inzwischen ist mir noch etwas anderes ein- bzw. aufgefallen:

  1. Pascal hat es ja auf der ToDo-Liste schon angesprochen und da inzwischen 123 Promobilder bereits hochgeladen wurden, würde es doch Sinn machen, diese auch per Link in den Episoden-Artikeln einzugliedern. Wenn es zu jeder Episode ein Bild gibt, nur noch nicht alle hochgeladen wurden, könnte man das ja ganz einfach in die Episodenvorlage einbauen, ohne viel Arbeit.
  2. Nochmal zu den Charakter-Kategorien: Weiblich/Männlich bzw. Minderjähriger/Erwachsener würde ich als Kategorie schon sinnvoll finden, bei den anderen Dingen hast du natürlich Recht, da machen sich Listen - die teilweise ja schon vorhanden sind, besser. Aber wieso eine Liste mit weiblichen Charakteren usw. erstellen? Diese müsste jedes Mal ergänzt werden, wenn einer dazu kommt? Die Kategorie ergänzt sich sozusagen selber, würde ich in dem Fall sehr viel praktischer finden.
  3. Ich habe bei Homers Jobs nicht mit HTML gearbeitet, wie vorgeschlagen, um diese mit Zahlen zu listen. Der Grund liegt darin, dass man jedes Mal, wenn man eine Verlinkung machen will, erst das HTML wieder aus und dann wieder einstellen muss. Dadurch wird es unpraktisch, sehr viel arbeitsintensiver und unüberschaubarer. Wir sollten lieber mit den Möglichkeiten dieser Software arbeiten.
  4. Wir sollten endlich Mal die Grabpics, die unter falschen Namen hochgeladen wurden, richtig hochladen, damit die 25-Vorlage auch bei viel mehr Charakteren funktioniert. Dadurch entstehen zwar erst einmal viele falsche Bildverlinkungen, aber die zukünftige Arbeit wird dadurch dann erleichtert.
  5. Ist Schneeball V nicht eigentlich wieder Schneeball II? Dann kann man doch das selbe Grabpic auch für diese Katze verwenden.
  6. Ich bräuchte noch eine Kategorie, in der man die Charaktere einfasst, die nicht die Charakter-Vorlage benutzen werden - weil zu wenige Informationen dafür vorhanden sind. Und vielleicht auch eine, von denen man keine Grabpics erstellen kann, weil man nicht weiß, wie diese aussehen.
  7. Wie heißen die Listen für Marges verärgters "Hrmm..." und Homers "Juhu!"?
  8. Wieso existieren zwei Vorlage: Episode & Folge? Kann man eine nicht löschen? --Unaussprechbar 15:23, 12. Sep. 2007 (CEST)

Bot programmieren

Ich hab mich in den Python-Bot eingelesen. Ich würde vorschlagen, über eine eine Episoden-Datenbank die Befehle zu generieren (ala ersetze.py -s01e01 -8F01) und diese dann nach und nach ausführen (gleich im laufenden Betrieb. --Pascal 16:49, 13. Dez. 2009 (CET)

Fehlerlisten

Wäre es nicht sinnvoller, statt den p-codes in den Fehlerlisten etc. Zum beispiel nach dem schema ,, sxyexy"? Damit man schneller weiss welche Folge es ist...


--Jannik (Diskussion) 16:33, 5. Dez. 2014 (CET)