Simpsonspedia:Vorschläge/Archiv

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier befindet sich das Archiv der diskutierten Verbesserungsvorschläge.

Gestaltung der Navigationsleiste

Ich finde, dass die Bilder die Leiste zu sehr in die Breie ziehen und viel zu viel ablenken (besonders, wenn es bei der Startseitenoch hieß, zu viele Bilder würden ablenken). Mein Vorschlag wäre, entweder alles untereinander anzuordnen oder wieder normale Textverlinkungen zu benutzen (die gingen doch auch?). --Lost 08:14, 20. Nov. 2009 (CET)


Dieser Punkt steht nicht zur Diskussion. Zudem stehen den meisten Besuchern 1280px und mehr in der Breite zur Verfügung, so dass eine ca. 40px breitere Navigation (weniger als ein halber Microbutton) nicht ins Gewicht fällt. MfG --Comic Book Guy 11:32, 20. Nov. 2009 (CET)

Schreibwettbewerb

Der Simpsonspedia mangelt es doch stark an guten, ausführlichen Artikeln. Darum kam mir die Idee, dass man eine Art Schreibwettbewerb, wie er regelmäßig in der Wikipedia veranstaltet wird, organisieren könnte. Ich bin aber auch Realist genug, um zu wissen, dass man hier derzeit nicht mit einer großen Teilnehmerzahl rechnen kann, die dann auch wirklich gute Artikel schreiben. Dennoch gibt es einige, die es bewiesen haben, dass sie es können, z. B. DaKu oder Saumi und sicherlich auch einige andere. Außerdem ist ja gerade der Sinn eines solchen Wettbewerbs, dass die User zu so etwas animiert werden, was ja immer dann eher der Fall ist, wenn es um etwas geht. Natürlich können wir hier nicht mit echten Preisen winken, aber eine nette Siegerehrung mit Abstimmung über die ersten 3 Plätze und vielleicht die Auszeichnung als Artikel des Monats ist doch auch schon ein Anreiz. Und vielleicht kommen dann wirklich ein paar mehr tolle Artikel zusammen, denn viele Artikel, die bei SP:AdM vorgeschlagen wurden, entsprechen meiner Meinung auch noch nicht zu 100% einem perfekten Artikel (zu listenreich).

Dabei kann dann natürlich jeder Artikel vorgeschlagen werden, solange auch wirklich eine große Qualitätssteigerung zu erkennen ist. Dabei muss es sich nicht nur unbedingt um solche Artikel wie Steinmetze handeln, wenn jemand eine interessante Liste ausbaut wie Homer und Affen oder Skinners Vietnam-Erinnerungen, dann ist das auch möglich, weil man dort sicherlich auch einige allgemeine Dinge schreiben kann, Bilder einfügen usw. Gleiches gilt für Gebäude, die oft auftauchen, bisher enthalten viele Gebäudeartikel nämlich nur ein Bild und eine Vorkommensauflistung, aber ohne Beschreibung. Allein könnten Charakterartikel schwierig werden, weil Kleincharakterartikel zu kurz sind und bei den Hauptcharakteren schon viel vorhanden ist und man dort doch relativ eingeschränkt ist, ebenso wie bei den Episodenartikeln. Aber vielleicht sieht das ja jemand anders und überzeugt mich dann vom Gegenteil.

Mich interessiert also, ob andere so etwas ebenfalls sinnvoll fänden und vor allem, ob sie auch daran teilnehmen würden. Eine Jury findet man denke ich immer leicht, aber Leute zu finden, die dann auch wirklich lange Artikel schreiben oder ausbauen wollen, ist schwieriger. Wenn also einige ihr Interesse bekunden, könnte man sowas ja vielleicht einfach mal ausprobieren. --Lost 21:07, 6. Dez. 2009 (CET)


Prinizppiell keine schlechte Idee, doch, wie du schon angemerkt hast, wird die Mitgliederzahl auf 5-10 User beschränkt sein. Mir ist auch noch nicht klar, wie man das dann bewerten soll, an den meisten Artikeln haben ja viele Personen mitgeschrieben bzw. stark erweitert.
Ich bin mir auch nicht sicher ob viele die Zeit dazu aufbringen können, da zur Zeit ja wirklich viel los auf dieser Seite ist, ich kann mich schwer an mehr Änderungen in so kurzer Zeit in den letzten Jahren erinnern. Evtl. haben die meisten zu viel zu tun um sich damit zu beschäftigen. Aber an mir soll's ja nicht scheitern. :-)
Zu einem späteren Zeitpunkt würde ich sogar mitmachen, aber im Moment habe ich sowohl schulisch als auch privat z uviel zu tun. --Fallout Boy 17:17, 9. Dez. 2009 (CET)
Ich glaube nicht, dass das so eine gute Idee ist, zumindest jetzt nicht. Wir bekommen im Moment zwar, wie Fallout Boy schrieb, jede Menge Artikel hin. Aber eben von ~5 Usern. Und es lohnt nicht einen Wettkampf zwischen 5 Usern zu machen. Diejenigen die jetzt was machen, werden/können kaum mehr machen, und ob wir sonst irgendwen dazu anregen... Außerdem finde ich es momentan wichtiger die Charakterartikel zu bearbeiten, bzw zu Kleincharakteren um zu wandeln. Und viele Artikel fallen ja weg, da diese kaum gewürdigt werden können, und nur durch Masse herausstechen können, jedoch für die Vielfalt der Simpsonspedia wichtig sind. Sobald ich wieder richtig Zeit habe werde ich zum Beispiel die Sache mit der Charaktervorlage gründlich überarbeiten. Außerdem habe ich die komplette 21. Staffel zu der ich mit der Zeit auch noch Capsules erledigen möchte. Was mich aber dann noch interessiert: Warum werden solche Sachen auf der Simpsonspedia geführt und nicht zB.: hier? Maxim_E 18:55, 9. Dez. 2009 (CET)
Da lag ich mit meiner Vermutung ja schon ganz richtig, trotzdem, um ein paar Missverstädnisse auszuräumen:
Es geht ja im Prinzip um den Artikel und nicht um die User, die ihn verändert haben (in dem festgelegten Zeitraum). Wird dieser dann ausgewählt, kann sich eben jeder freuen, der daran mitgearbeitet hat. Wieso gibt es da Probleme bei der Bewertung?
Der Schreibwettbewerb soll ja auch nicht als zeitintensives Profjekt betrachtet werden, sondern einfach als Anreiz, einen Artikel richtig schön auszubauen. Wer dafür keine Zeit hat oder andere Dinge für wichtiger hält, muss das natürlich nicht machen. Wenn der Schreibwettbewerb einen Monat lang äuft, dann denke ich schon, dass der ein oder andere da mal die Zeit findet, einen Artikel zu erstellen. Die Grundlage bilden dazu ja immer noch einige wenige Episoden, so dass sowas nicht wie bei der Wikipedia mit einem großen Rechercheaufwand verbunden ist. Ich persönlich finde mich mit meiner Arbeit hier nicht zu sehr eingespannt, dass ich nicht daran teilnehmen könnte. Und dass lange hier keine Änderungen durchgeführt wurden liegt wohl eher daran, dass sich keiner für Veränderungen interessiert hat bzw. sich keiner Gedanken darüber gemacht hat.
Nur weil der Schreibwettbewerb läuft, heißt das ja nicht, dass man nicht noch Zeit für andere Sachen hat und man sich die ganze Zeit über mit seinem Artikel beschäftigen muss. Ich denke schon, dass man dann auch mal nebenbei Zeit hat, etwas für das aktuelle Projekt oder ähnliches zu tun. Und auch dass kleinere Artikel nicht gewürdigt werden können, hat ja nichts mit dem Schreibwettbewerb zu tun. Dort sollen nur größere gewürdigt werden, weil ich eben finde, dass es hier zu wenige davon gibt. Das heißt, dass der Schreibwettbewerb ja keine negativen Auswirkungen auf kleine Artikel hat. Die kleineren guten Artikel können ja wie gehabt bei den Fakten präsentiert werden.
Warum es nicht ins Forum verlegt wird: weil es dort wohl noch weniger lesen als hier (oder?).
Also im Fazit, habt ihr mich glaube ich ein wenig falsch verstanden und das Ganze als ein Muss angesehen, der so arbeitsintensiv ist, dass für alles andere die Zeit fehlt. Glaube ich aber persönlich nicht und falls es doch bei dem ein oder anderen so ist, der muss ja nicht mitmachen. Wäre einfach eine freiwillige Alternative, um wieder etwas anderes zu bieten. Recht habt ihr natürlich aber durchaus, dass die Beteiligung wohl sehr gering wäre (wobei wenn wirklich allein nur 5 User 5 richtig gute Artikel erstellen, dem Projekt schon sehr geholfen wäre und der Sinn damit erfüllt). --Lost 20:18, 9. Dez. 2009 (CET)

Hintergrundfarben

Ich freue mich, dass das so einfach geklappt hat, finde aber die blaue Farbe ein wenig unpassend. Ich hatte eigentlich mehr an ein ganz mattes gelb gedacht, passend zum Rest. Außerdem würde ich dann eine einheitliche Farbe vorschlagen und nicht so viele verschiedene. Vielleicht gibts ja noch andere Meinungen von anderen Usern. --Lost 16:58, 8. Nov. 2009 (CET)


Es gibt 8 Namensräume, jedem Namensraum habe ich eine sehr helle Farbe zugeordnet, um die Namensräume farblich abzugrenzen. Wenn man mit der Seite arbeitet (Diskussion, bearbeiten, Versionen usw., dann wird die jeweilige Farbe etwas dunkler. MfG --Comic Book Guy 18:12, 8. Nov. 2009 (CET)


Das mag ja sein, aber die Farbe ist ja eigentlich nur da, um sofort zwischen eigentlichem Artikel (weiß) und Projektseiten (andere Farbe) zu unterscheiden. Eine weitere Differenzierung finde ich eben nicht notwendig und eher störend, weil man kaum den Sinn hinter 8 verschiedenen Farben sieht. Da denkt man doch, dass immer ne zufällige Farbe ausgewählt wird. Zudem passt eine blaue Hintergrundfarbe nicht zu den sonstigen Gelbtönen. Wenn dann eher eine neutrale, graue Farbe. Wobei ich eben wie gesagt gelb eher bevorzugen würde, weil es dann nicht alles so unabgestimmt aussehen würde. 8 verschiedene Farben sind für mich eindeutig zu viel, eine Farbe für alle Projekt-Seiten (sprich: Nicht-Artikel-Seiten) hätte es meiner Meinung nach auch getan. Weder blau, grün noch violett passt zu dem linken gelbton und damit sieht alles merkwürdig aus. Einzig der Grauton bei den normalen Diskussionen finde ich noch in Orndung, würde ihn aber etwas dezenter gestalten. Wenn du erlaubst, würde ich mal wieder eine Abstimmung beginnen. Wenn natürlich alle anderen die 8 verschiedenen Farben großartig finden, dann ist es natürlich okay. --Lost 19:57, 8. Nov. 2009 (CET)
So wie ich das aus den vorrangegangenen Posts herauslese wurde die Farbe schon eingeführt und ist blau. Warum kann ich diese dann nicht sehen? Ich benutze Mozilla Firefox, falls das etwas damit zu tun hat. Ich kann vorher abstimmen, bevor ich weiß, wie es nun aussieht/aussehen soll. Maxim_E 20:03, 8. Nov. 2009 (CET)


Vielleicht hilft dir diese Seite: MediaWiki:Monobook.css (ganz oben: leere nach dem Speichern den Browser-Cache, um die Änderungen sehen zu können => Mozilla/Firefox/Safari: Strg + R).

Ja, die Farben wurden eingeführt und zwar diese:

Dazu zusätzlich noch für die entsprechenden Diskussionsseiten noch mal jeweils eine etwas dunklere Farbe, also 15 Farben (Diskussion ist ja bereits die Diskussions-Seite).

Abstimmung

Bitte vor der Abstimmung sich ALLE oben angegeben Seiten anschauen, da alle Seiten farblich varieren!

1 Farbe (entweder grau oder gelb oder eine andere Farbe für alle Projektseiten [Wunschfarbe kann mit angegeben werden])

  • --Lost 19:57, 8. Nov. 2009 (CET) Farbwunsch: dezentes, helles Gelb, z. B. das derzeitige Simpsonspedia-Gelb, so hatte ich es mir nämlich vorgestellt!
  • --Maxim_E 17:01, 9. Nov. 2009 (CET) Farbwunsch: Kategoriebraun oder Diskussionsgrau.
  • --Schluckspecht 17:21, 9. Nov. 2009 (CET) Farbwunsch:auch dezentes, helles Gelb
  • --saumi 16:45, 12. Nov. 2009 (CET) das diskussionsgrau, da bei mir das gelb, was ja bei Simpsonspedia-Seiten genommen wurde, nicht geht.was geht denn da nicht? --Lost 17:50, 14. Nov. 2009 (CET)
wenn ich auf deine beispiel bei gelb gehe, ist die seite, wie die normalen seiten ebenfalls weiß
dann ist dein Monitor falsch kalibriert. Ich glaube zwar nicht, dass meine Monitoreinstellungen zu 100% richtig sind, aber einen Unterschied sollte man eigentlich erkennen können. Siehst du auch bei anderen Seiten wie Simpsonspedia:Wusstest du schon?/Archiv 2009 keinen Unterschied?
ah, jetzt funktionierts. danke. --saumi 18:40, 14. Nov. 2009 (CET)
  • --DaKu 18:30, 12. Nov. 2009 (CET): weiß, weil es am besten passt und die Grabpics wieder "transparent" werden.
  • --database 19:08, 12. Nov. 2009 (CET): ich bin für grau, da das gelb bei meinem computer ziemlich rosa aussieht, und das grau neutral wirkt

15 Farben (bzw. 8 + 7 Abstufungen) (unterschiedliche Farben für unterschiedliche Namensräume)

Schön, dass wir so ein klares Ergebnis haben und ich hoffe, du, Comic Book Guy, beugst dich da auch der Usermeinung. Damit wäre der erste Schritt getan, nun muss man sich nur noch über die Farbe einig werden, denn auf die konnten wir uns nicht so eindeutig festlegen:
  • grau: 3
  • gelb: 2
  • braun: 1
  • weiß: 1

Zur Zeit ist das Grau #F2F2F2, könnte man es aber vielleicht etwas heller machen (z. B. #F9F9F9)? Es sei denn natürlich, die User, die für grau gestimmt haben, wollten gerade dieses dunkle grau. Ich bin aber der Meinung, dass eine dezente Farbe reicht, denn man erkennt trotzdem sofort, dass man sich nicht mehr im Artikelnamensraum befindet. --Lost 17:50, 14. Nov. 2009 (CET)

Farbvorschläge (wer noch eine andere hat, darf die selbstverständlich auch eintragen): Jeder kann für so viele Farben stimmen, wie er will. Ich hoffe, dass wie so einen Konsens finden, auch wenn es wahrscheinlich schwierig wird.



#FFFACD




#FFFFCC




#FFFFDD




#F2F2F2




#F9F9F9


derzeitiges Simpsonspedia: -Namensraum-Gelb Gelbton in der linken Navigationsleiste Vorschlag von Lost derzetiges Diskussion: -Namensraum-Grau Vorschlag von Lost
Dafür: Dafür: Dafür:
  • --Lost 18:21, 14. Nov. 2009 (CET)
  • --DaKu 19:53, 14. Nov. 2009 (CET)
  • --Schluckspecht 17:48, 16. Nov. 2009 (CET)
Dafür:
  • --Maxim_E 17:53, 16. Nov. 2009 (CET)
Dafür:
  • --DaKu 19:53, 14. Nov. 2009 (CET)


Wäre schön, wenn noch einige abstimmen würden. Grundsätzlich finde ich es im derzeitgen Stand zwar schon gut, aber noch nicht perfekt. Vor allem, wenn 100% der User sich für EINE Farbe aussprechen, sollte das dann auch so umgesetzt werden. Sowas ist zwar immer ein Stückweit auch Geschmackssache, aber wie man sieht, gibt es dennoch eine mehr als deutliche Tendenz (was mich selbst überrascht hat). Darum sollte man sich nun auch auf eine Farbe einigen und alle entsprechend einfärben und nicht 3 Farben benutzen. Außerdem sind die Spezialseiten, die ja ebenfalls Projektseiten sind, noch weiß. --Lost 23:06, 25. Nov. 2009 (CET)


Ich weiß nicht wie du zähltst, aber für mich sind 6 User weniger als 1% von den Angemeldeten. Desweiteren wurden alle Zusatznamensräume in der selben Farbe eingefärbt (die Diskussionsseiten etwas dunkler, damit hoffentlich die Verwechslung von Seite und Diskussionsseite zurückgeht), auch die von dir erwähnten Spezialseiten. Vielleicht solltest du da mal den Cache leeren. MfG --Comic Book Guy 23:47, 25. Nov. 2009 (CET)


Weißt doch, was ich meine: 100% der User, die abgestimmt haben, die zusätzlich ja auch diejenigen sind, die hier regelmäßig arbeiten. Wird denn tatsächlich so oft die Diskussionsseite verwechselt? Das wäre ja ein Argument, aber warum haben dann die 'normalen' Diskussionsseiten eine andere Farbe? --Lost 14:32, 26. Nov. 2009 (CET)


In meinen Augen wird es noch zu häufig gemacht. Dass du (und die Besucher) es glücklicherweise nicht mitbekommst, liegt daran, dass ich da sehr flott mit dem korrigieren bin. Wie schon erwähnt ist meine Überlegung dazu die gewesen: Artikel = weiß & Rest = hellgelb (eine Farbe, die schon irgendwo verwendet wurde, um nicht zu bunt zu wirken. Damit Bearbeitungen an den "normalen Seiten nicht mit denen an den Diskussionsseiten auch farblich auffallen undn icht nur durch die Reiter, sollen die Diskussionsseiten einen wenig dunkler sein. Bei weiß macht das leicht grau und bei hellgelb eunen Tick dunkler. Offensichtlicher wäre es, wenn man z.b. grün (Artikel) und rot (Diskussion) nehmen würde, aber das wäre sowohl mir als auch den Abstimmenden zu bunt. MfG --Comic Book Guy 18:35, 26. Nov. 2009 (CET)


Ich verstehe deine Überlegungen, besonders, wenn die Verwechslung tatsächlich so oft geschieht. Mir persönlich gefällt nur einfach die gelbe Diskussionsfarbe nicht, es ist einfach eine 'hässliche Farbe', und ich würde da das derzeitige grau im normalen Namensraum (auf allen Diskussionsseiten) vorziehen. Wenn Diskussionsseiten überall die selbe Farben haben, dann macht das für mich mehr Sinn. Wobei deine Überlegung natürlich genauso Sinn macht, schließlich empfindet man grau und das gelb nicht als zusammengehörig. Ist wohl spätestens jetzt wirklich geschmackssache, aber vielleicht geben ja noch andere Kommentare ab. --Lost 23:14, 26. Nov. 2009 (CET)


Ich habe mal versuchsweise das Gelb in beiden Fällen heller gemacht, so dass das alte Helle nun das neue Dunkle ist. Vielleicht ist es so angenehmer, denn die beiden Geldtöne entsprechen fast den beiden Farbvorschlägen mit den jeweils drei Stimmen. MfG --Comic Book Guy 23:45, 26. Nov. 2009 (CET)


Also mir persönlich gefällt's! --Lost 12:47, 28. Nov. 2009 (CET)


Warum sind die Bilderrahmen auch ein Stück dunkler? --Lost 22:24, 3. Dez. 2009 (CET)


Das ist eine Folge der Weißer-Rand-Korrektur. MfG --Comic Book Guy 13:24, 2. Jan. 2010 (CET)
Was hat das damit zu tun? Warum ist der Rahmen dunkler, weil er keinen weißen Rahmen mehr hat? Ist zwar jetzt wirklich eine Kleinigkeit, aber aufgefallen ist es mir, weil ja so auch die Inhaltsverzeichnisse und die Kategorien-Box am Artikelende dann einen anderen Grauton haben. --Lost 16:28, 2. Jan. 2010 (CET)

Simpsons Haus usw.

Warum haben die Wohnhäuse alle so merkwürdige Namen? Wäre Haus der Simpsons, Haus der Flanders' nicht passender (solange mehr als einer darin wohnt)? --Lost 20:27, 29. Nov. 2009 (CET)


Ich denke, sie wurden so angelegt, weil man entweder solche "sinnlosen" Wörter wie "der", "des" usw. vermeiden wollte, oder weil man den Artikelnamen einfach so kurz wie möglich halten wollte. Ich halte es aber nicht für wichtig, das alles über den Haufen zu werfen, alle Hausartikel zu verschieben und alle neu zu verlinken. --DaKu 20:36, 29. Nov. 2009 (CET)
Du hast die Antwort eigentlich schon gegeben. So kann man eine Einheitlichkeit erstellen, egal wie viele im Haus wohnen Maxim_E 20:43, 29. Nov. 2009 (CET)
Die Links zu ändern wäre wirklich zu aufwendig, aber dafür gibts ja Redirects. Simpsons haus hört sich einfach merkwürdig an, darum die Frage. --Lost 20:57, 29. Nov. 2009 (CET)


Merkwürdig? Name + s & Objekt ist eine normale Form, um Besitz anzuzeigen. Losts Auto, Homers Garage, CBGs Wohnung usw. --Comic Book Guy 21:43, 29. Nov. 2009 (CET)


Nur das Lost, Homer und CBG einzelne Personen sind und keine Familien/Paare. Bei Barneys Wohnung macht sowas ja auch wieder Sinn, nur bei mehreren Personen klingt es einfach ein wenig merkwürdig. --Lost 22:35, 29. Nov. 2009 (CET)

Nebencharakter-Benennung

Durch die Durchnummerierung von Nebencharakteren tritt ein Problem auf, wenn plötzlich der Name eines Charakters bekannt wird oder ähnliches. Zu sehen ist das z. B. bei Mitarbeiter des SNPP Nr.1 und Mitarbeiter des SNPP Nr.6. Die existieren im Prinzip überhaupt nicht, denn bei beiden handelt es sich um Charlie.png - Charlie. Damit gerät natürlich die Durchnummerierung ins Wanken. Da wir auch nicht wirklich chronologisch vorgehen, sondern "irgendwie", kommt es zu dem Problem, dass ein Nebencharakter Nr.5 vielleicht in Staffel 17 auftritt, ein Nebencharakter Nr.7 aber schon in der 6. Staffel, weil sie nacheinander erfasst wurden.

Darum sollte man die nicht durchnummerien, sondern das Ganze anders angehen. So heißt z. B. Typ mit großer Hand.png - Typ mit großer Hand nicht Mitarbeiter Nr.X, sondern hat einen sehr individuellen Namen, der wohl nicht noch einmal vergeben werden wird. Mitarbeiter des SNPP Nr.2 könnte man hingegen Mitarbeiter des SNPP mit blauer Brille nennen. Wenn es dann aber doch mal einen weiteren Charakter geben sollte, der im Kraftwerk arbeitet und eine blaue Brille trägt, stehen wir natürlich wieder vor dem selben Problem. Denn gerade mit den Grabpics ist ja immer aufwendig, Charaktere einfach mal umzubenennen. Eine andere Möglichkeit wäre, die Charaktere mit Episodennamen zu versehen z. B. Mitarbeiter des SNPP in s01e09. Taucht dieser Charakter dann jedoch mehrmals auf, wie das bei den Vorschulsanitäter Nr.1 der Fall ist, ist das dann natürlich auch wieder blöd.

Hat jemand noch eine andere Idee, wie man solche Charaktere eindeutiger voneinander abgrenzen kann ohne Nummern zu vergeben? --Lost 12:09, 2. Jan. 2010 (CET)


Ich wollte das auch schon einmal Vorschlagen, da Bezeichnungen wie Mitarbeiter des SNPP Nr.2 sinnlos sind. Leider habe ich keinen neuen Vorschlag, allerdings finde ich Beschreibungen wie Mitarbeiter des SNPP mit blauer Brille okay, denn wie wahrscheinlich ist es, dass noch jemand so eine Brille im Atomkraftwek trägt? Und selbst wenn, dann können wir den Artikel in Mitarbeiter des SNPP mit orangen Helm oder so ähnlich umbenennen. --Database 12:30, 2. Jan. 2010 (CET)


Die Charaktere mit Nummern zu bezeichnen ist tatsächlich ein wenig blöd. Dadurch entstand auch der blöde Fehler mit Vater von Junge Nr.5 dem Vater des Charakters Junge Nr.4. Junge Nr.5 tritt jedoch bereits vor Junge Nr.4 auf. Solche Fehler könnte man wirklich gut dadurch vermeiden wenn man Junge Nr.5 Junge mit blauer Brille nennen würde. Das würde insgesamt natürlich sehr viel Arbeit bedeuten, aber zu schaffen sein. Diskussion:Junge Nr.5 hier noch mal zum entsprechenden Fall. Maxim_E 15:10, 2. Jan. 2010 (CET)
Das Problem ist, dass zu Anfang viele Fehler gemacht wurden, die jetzt viel Arbeit kosten. Aber je länger wir warten, dass zu ändern, desto mehr Arbeit wird es ja. Darum lieber jetzt nach und nach ändern und vor allem diese Fehler nicht mehr machen. Habe ja zur Zeit vor, die SNPP-Mitarbeiter, sofern möglich, zu grabben. Werde also erst einmal alle offline erstellen und dann schauen, ob nicht vielleicht doch der eine oder andere nochmal vorkommt (sowas sieht man ja nur, wenn man sich die Szenen anschaut) und dann alle nochmal unter einem besseren Namen hochladen. --Lost 16:28, 2. Jan. 2010 (CET)
Da stellt sich mir die Frage, warum du diese 1-Szenen-Charaktere (Was die meisten SNPP-Mitarbeiter sind) grabbst und andere nicht mehr grabben möchtest... ;) Maxim_E 16:36, 2. Jan. 2010 (CET)
Weil ich die vielen leeren bereits angelegten 1-Szenen-Charaktere-Artikel füllen will, bevor neue angelegt werden. Stimmt zwar, dass es im Prinzip das Gleiche ist, welche Nebencharaktere ich nun grabbe, aber ich zur Zeit will ich lieber die bestehenden ausbessern als neue anzulegen. Wäre schön, wenn irgendwann alle Charakterartikel auch ein Grabpic besitzen würden. Auch wenn ich weiß, dass das wohl noch ein paar Jahrzehnte dauern könnte... ;) --Lost 16:51, 2. Jan. 2010 (CET)