Simpsonspedia

Aus Simpsonspedia
Version vom 2. April 2012, 21:00 Uhr von DaKu (Diskussion | Beiträge) (Fakten-Archiv auf Jahr 2012 verlinkt)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Willkommen bei der Simpsonspedia

Startseitenbild.png
Jahrestage
April · Mai · Juni

The Simpsons“ bzw. im Deutschen „Die Simpsons“ ist mehr als nur eine Zeichentrickserie. Die Simpsonspedia wurde ins Leben gerufen, um Wissenswertes über die Kult-Fernsehsendung der gelben Familie zusammenzutragen. Sie soll dem suchenden Simpsons-Fan alle möglichen Informationen bereithalten.

Wie auch eine Episode der Simpsons nicht von einer Person erstellt wird, so wächst das Simpsons-Wiki nur durch die Gemeinschaft der Simpsons-Begeisterten. An dieser Stelle geht der Appell an alle Fans der Simpsons, aktiv an dem Projekt mitzuarbeiten, damit sich der Simpsons-Wissensspeicher füllt. Nur zusammen ist es möglich, die Simpsonspedia zu vervollständigen, um so sehr viele Fragen von Fans und Interessierten beantworten zu können. Auf diese Art und Weise sind so bisher 10.266 Artikel entstanden, welche durch 11 aktive User betreut werden.

Aktuelles bei der Simpsonspedia:


Erforsche die Simpsonspedia! | Erfahre wie du mitarbeiten kannst! | Melde dich jetzt an! | Unterstütze die Simpsonspedia!

Merchandise

Amazon Staffel 28

Amazon Season 29

Amazon Simpsons Comics Explosion 3

Amazon Gassenhauer

Amazon Knock-Out

Artikel des Monats

Meister Glanz

Meister Glanz (englisch Mr. Sparkle) ist eine japanische Marke für Spülmaschinenmittel und ein Gemeinschaftsprodukt von Matsumura Fischkonserven und Tamaribuchi Schwerindustriekonzern. Die Fabrik von Meister Glanz befindet sich auf Hokkaidō.

Als Homer zusammen mit Bart und Lisa den alten Weihnachtsbaum auf die Müllkippe bringen, findet Bart eine Schachtel der Firma. Homer bekommt Angst und fragt sich, warum er auf einer japanischen Schachtel abgebildet ist und auch Bart und Lisa sind schockiert. Er fragt Akira, ob er ihm nicht vorlesen kann, was auf der Schachtel steht. Akira klärt ihn darüber auf, dass es sich um eine eine Schachtel des bekannten Spülmaschinenmittels Meister Glanzhandelt und nennt als Fabrikationsort Hokkaidō, wo Homer anruft. Daraufhin wird ihm eine Videokasette für amerikanische Investoren zugeschickt, das hauptsächlich den Werbespot für Meister Glanz enthält und am Ende erklärt, wie es zu dem Logo von Meister Glanz kommt.

Auf den Schachteln von Meister Glanz (die Bart zunächst wie welche aus der Zukunft vorkommen) bezeichnet sich dieser selbst als eine Art "Magnet für Lebensmittel" und rühmt sich, "den Schmutz zu verbannen in das Land der Winde und der Geister" (wovon Lisa begeistert ist). Als Herstellungsort des Seifenpulvers werden die "heiligen Wälder" auf Hokkaidō genannt, das bekannt ist für seine zahllosen Seifenfabriken.

Auf dem Werbevideo für amerikanische Investoren sieht man einen dicken Japaner, der in einem Pool sitzt und eine Zigarre raucht. Er begrüßt den Zuschauer und nennt das Interesse, Meister Glanz auch in seinem Haushalt einzusetzen, einen absolut weisen Entschluss. Artikel weiterlesen...

... ältere Artikel des Monats

Wusstest du schon, dass …

Milhoose
  • Milhoose ein kanadischer Doppelgänger von Milhouse ist?
  • … das Motto von Marine World „Nicht mehr lehrreich“ heißt?
  • … es unzählige Fanartikel von Krusty gibt?
  • … das Mörderhorn eine Anspielung auf das Matterhorn in den Alpen ist?
  • … laut einer Sage, der Alligator Captain Jack beim Bau einer Stadt in Florida geholfen hat?

… ältere Fakten


Simpsons News
Hier findet ihr Neuigkeiten über die gelbe Familie und allem was noch so in Springfield passiert.

Simpsons TV
Diese Seite bietet dir alle Informationen rund um die TV-Ausstrahlungen der Simpsons.

Simpsons Board
Falls du Fragen zu den Simpsons hast, dann bist du bei den über 8.000 Usern des Boardes gut aufgehoben.