Simpsons Nr.141 (us)

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Comicdaten
Simpsons-us-141.jpg
Titel: Look out! Here comes…
Datum: 16.04.2008
Preis:
  • $2.99 (US)
  • $3.99 (Can)
Verlag: Bongo
Beilage: -
Produktionsstab
Publisher: Matt Groening
Creative Director: -
Operations: Robert Zaugh
Special Projects: Serban Cristescu
Production: -
Administration: Sherri Smith & Pete Benson
Managing Editor: Terry Delegeane
Art Director: Nathan Kane
Production Manager: Christopher Ungar
Staff Artists: Mike Rote
Production Assistent: Jason Ho
Cover: -

Wissenswertes zum Heft

Anspielungen


Grampa Flanders

Zusammenfassung: Weil die Simpsons nicht auf den Film verzichten wollen, lassen sie Grampa allein auf seiner Geburtstagsparty zurück. Flanders nimmt sich seiner an und die Simpsons füllen die entstandene Lücke mit Mr. Burns. Nicht jeder ist mit dieser Situation glücklich.
Seitenzahl: 25
Charaktere: -
Anspielungen:
  • Berlin - Laut Grampa steht der Name für eine Stadt die Schnitzel liebt.
  • Hitler - Grampa erzählt über eine Mission, bei der Hitler getötet werden sollte.
  • JFK
  • Fidel Castro
  • Karl Marx
  • Maus - Grampa erzählt den Flanders' eine Geschichte, bei der die Protagonisten tierisches Aussehen besitzen.
Running Gags: -
Fehler: -
Sonstiges: -

Autor: Ian Boothby
Zeichner: Phil Ortiz
Tuscher: Mike DeCarlo
Kolorist: Art Villanueva
Letterer: Karen Bates
Redakteur: Bill Morrison