Homers Odyssee: Die Simpsons und die Literatur

Aus Simpsonspedia
Zur Navigation springenZur Suche springen
Für das Rezensionsexemplar sagt Simpsonspedia: „Danke, Riva!“ .


Buchdaten
Homers Odyssee - Die Simpsons und die Literatur.jpg
Verlag: Riva
Autor: Mathias Hansen
Veröffentlichung: 10.09.2018
Sprache: deutsch
Seiten: 224
Preis: 14,99 €
ISBN/ASIN: 3742306340

Die Simpsons haben sich über mehr als 600 Episoden auch bei uns zu einem Kult entwickelt. Ganze Generationen sind mit der gelben Familie aufgewachsen, Zitate wie „Nukular“ sind allseits bekannt und die vielen Fanartikel finden reißenden Absatz.

Dieses Buch beleuchtet einen ganz besonderen Aspekt: die literarischen Anspielungen in der Serie. Hiervon gibt es reichlich, Shakespeare taucht ebenso auf wie Edgar Allan Poe, Mark Twain, Ernest Hemingway oder Joanne K. Rowling – und nicht zuletzt spricht der Name der Hauptfigur Homer für sich.

Ein Buch für alle Fans, die mehr über die Hintergründe der Serie erfahren möchten.

Inhalt

Prolog
Das literarische Springfield
  1. Zehn Jahre auf der Heimreise
    Über Homer
  2. Zeitlose Erzählungen
    Über die Bibel
  3. Wie man um sein Leben erzählt
    Über die Geschichten aus Tausendundeiner Nacht
  4. Sein oder Nichtsein?
    Über William Shakespeare
  5. Von der Schönheit und der Wahrheit
    Über John Keats
  6. Sprach der Rabe: Nimmermehr!
    Über Edgar Allan Poe
  7. Märchenstunde mit den Simpsons
    Über die Gebrüder Grimm und Robert Southey
  8. Frankenstein ist kein Monster
    Über Mary Shelley
  9. Was für ein Tag ist heute?
    Über Charles Dickens
  10. O Captain! Mein Captain!
    Über Walt Whitman
  11. Danke, Szene aus Moby Dick!
    Über Herman Melville
  12. Kreative Einsamkeit
    Über Emily Dickinson
  13. Kearneys Reise um die Erde
    Über Jules Verne
  14. Lisa als Maulwurf
    Über Kenneth Grahame
  15. Löwe, Vogelscheuche und Zinnmann
    Über Lyman Frank Baum
  16. Der Prototyp-Vampir
    Über Bram Stoker
  17. Entlarvende Satire
    Über Mark Twain
  18. Ein rätselhafter Buchstabe
    Über Nathaniel Hawthorne
  19. Die Simpsons im Wunderland
    Über Lewis Carroll
  20. Elementar, mein lieber Watson!
    Über Arthur Conan Doyle
  21. Kunst ohne Nutzen
    Über Oscar Wilde
  22. Ein Tag in Dublin
    Über James Joyce
  23. Neues aus Mittelerde
    Über J. R. R. Tolkien
  24. Der Macho unter den Autoren
    Über Ernest Hemingway
  25. Auf den Spuren von Robinson Crusoe
    Über William Golding
  26. Die Schattenseiten eines Bestsellers
    Über J. D. Salinger
  27. Krustys Biograf
    Über John Updike
  28. Big Brother is watching you
    Über George Orwell
  29. Die Kehrseite des American Way of Life
    Über Arthur Miller
  30. Auch Roboter brauchen Gesetze
    Über Isaac Asimov
  31. Exzentrische Beatniks
    Über die Beat-Generation, Charles Bukowski, Tom Wolfe und viele mehr
  32. Mit nur einem Buch zum Pulitzer-Preis
    Über Harper Lee
  33. Mrs. Robinson in Springfield
    Über Charles Webb
  34. Lisa im Café Kafka
    Über Robert Pinsky
  35. Homer und die Schokoladenfabrik
    Über Roald Dahl
  36. Anonyme Gastauftritte
    Über Thomas Pynchon
  37. Meisterhafte Schauergeschichten
    Über Stephen King
  38. Fantasy auf Knopfdruck
    Über Neil Gaiman
  39. Bestseller für Jung und Alt
    Über Joanne K. Rowling
Epilog – Ein kritzelnder Schriftsteller
Über Matt Groening


deutsche Sekundärliteratur

15.08.2001 18.11.2002 10.10.2004 09.07.2007 18.04.2008 02.06.2008 20.12.2008 04.03.2009 xx.06.2009 05.11.2009 01.02.2010 05.09.2010 05.10.2010 01.12.2010 01.12.2010 17.08.2012 12.07.2013 20.09.2013 04.11.2013 12.02.2014 17.02.2014 13.06.2014 01.04.2015 23.09.2015 25.07.2016 27.08.2016 27.08.2016 17.03.2017 10.09.2018 09.09.2019 15.08.2021