Hilfe:Bildertutorial

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bilder sind in der Simpsonspedia enorm wichtig, da sie diese bunter machen und oft mehr als viele Wörter sagen - vor allem bei den Charakteren. Hier erfährst, was du alles bei den Bildern beachtet solltest. Bevor du aber überhaupt ein Bild hochlädst, solltest du wissen, dass du damit möglicherweise gegen Lizenz- oder Copyrightrechte verstößt und nur angemeldete Benutzer diese Funktion verwenden können, Bilder später löschen können nur Administratoren.

Dieses Tutorial ist in drei Schritten aufgebaut. Der erste große Abschnitt widmet sich den Dingen, die du vor dem Hochladen beachten solltest, der zweite, wie du beim eigentlichen Hochladen vorgehst und schließlich beschreibt der dritte Schritt die Möglichkeiten, die es in der Simpsonspedia gibt, Bilder in einen Artikel einzubinden.

Erster Schritt: Bildvorgaben beachten

Bevor man überhaupt beginnt, Bilder hochzuladen, muss man sich im Klaren sein, dass die Simpsons eine geschütze Marke sind und somit auch gewissen Urheber-, Lizenz- und Copyrightrechten unterliegen. Grabpics und Framegrabs werden durch die Simpsonspedia geschützt, bei anderen Bildern muss von Fall zu Fall neu entschieden werden. Verstößt du aber beim Hochladen gegen klar bestehende Rechte, werden deine Bilder ohne weiteres konsequent wieder gelöscht.

Bildtypen

Grabpic

Ein Grabpic
Grabpics sind in der Simpsonspedia am liebsten gesehen, da sie durch die klare Linienführung und Colorierung besonders sauber aussehen und man Details in den Vordergrund stellen kann. Im Idealfall wird die Simpsonspedia nur aus Grabpics bestehen.

Zur Zeit liegt das Augenmerk beim Grabpic-Erstellen auf den Charakteren (siehe Charakterguide, um auf einem Blick zu sehen, welche Charakter noch bebildert werden sollen). Mit einem Bild auf der Charakterseite erfährt man womöglich mehr über diesen als der gesamte übrige Text zu bieten hat.

Auch Grabpics unterliegen bestimmten Lizenz- und Copyrightrechten. Im Zweifelsfrei steht die Simpsonspedia aber für diese Bilder ein, so dass du keine Angst beim Hochladen haben musst.

Solche Bilder sind nur im Format PNG hochzuladen!

Siehe auch: Hilfe:Grabpic und Grabpics

Framegrabs

Ein Framegrab
Framegrabs sind Screenshoots einer Szene eines Films. Mit einer DVD-Player-Software oder Programmen aus dem Internet können diese ganz leicht erstellt werden. Dafür sehen sie aber im Unterschied zu Grabpics unsauber aus, vor allem Details verschwimmen auf diesen Bildern. Framegrabs sind die Vorlage für Grabpics.

Da Framegrabs Kopien eines Films sind, unterliegen diese auch gewissen Rechten. Im Zweifelsfall steht auch hier die Simpsonspedia für diese Bilder ein.

Solche Bilder sind nur im Format JPG hochzuladen!

Siehe auch: Framegrabs

Gescannte Bilder

Um beispielsweise die Comiccover oder Zeitungsartikel, die von den Simpsons handeln, in der Simpsonspedia hochzuladen, müssen diese vorher eingescannt werden. Dabei ist zu beachten, dass nur dieser Artikel am Ende hochgeladen, die Quelle (Name der Zeitung) angegeben wird und keine bestehenden Urheberrechte verletzt werden.

Da diese Bilder weniger wichtig als die vorhergehenden sind, sind dafür auch keine so strengen Regeln von der Simpsonspedia aus vorhanden, auf eine optimale Auflösung und Größe ist aber dennoch zu achten.

Solche Bilder sind im Format JPG hochzuladen!

Andere

Natürlich können auch andere Bilder hochgeladen werden, solange sie in irgendeiner Form nützlich für die Simpsonspedia sind. Je nachdem, welchen Zweck die Bilder erfüllen sollen, werden verschiedene Dinge berücksichtigt werden müssen, auf eine optimale Auflösung und Größe ist aber auch hier immer zu achten. Besonders bei diesem Bildtyp ist es wichtig, auf die Rechte Dritter an den Bildern zu achten. Sollte keine Lizenz vorliegen, werden diese konsequent gelöscht.

Bildnamen

Der Name sollte aussagekräftig sein, also möglichst mit wenigen Worten beschreiben, was auf dem Bild zu sehen ist und keine Umlaute oder Sonderzeichen enthalten. Vor dem Hochladen muss aber unbedingt vorher überprüft werden, ob der gewünschte Bildname bereits für ein anderes Bild verwendet wird! Dazu verwendet man ganz einfach den Link auf der Hochladen-Seite Liste hochgeladener Dateien und sucht dort nach diesem Namen.

Diese Grundtypen sollten bei den folgenden Bildtypen unbedingt verwendet werden:

Charakter-Grabpics: Vorname_Nachname.png, z. B.: Bild:Lisa Simpson.png
Episoden-Framgrabs: P-Code.jpg, z. B.: Bild:AABF21.jpg

Für andere Typen existieren diese Vorgaben nicht, da sie sehr unterschiedlich sein können. Für Suchmaschinen ist es aber wichtig, dass einzelne Wörter nicht zusammengeschrieben werden, sondern mit einem Bindestrich (-) oder einem Unterstrich (_) voneinander getrennt werden, also Bild:Eye-On-Springfield.jpg oder Bild:Eye_On_Springfield.jpg statt Bild:EyeOnSpringfield.jpg.

Bildgröße

Für die verschiedenen Bildtypen sollen nach Möglichkeit nur Bilder in bestimmte Größen (also Breite und Höhe in Pixel) hochgeladen werden. Dies ist wichtig, da beim späteren Einbinden in die Artikel Bilder verkleinert werden müssen. Bei krummen Größen leidet die Qualität der „Vorschaubilder”.

Diese Größen sollten bei den folgenden Bildtypen unbedingt verwendet werden:

Charakter-Grabpics: 1000x1000
Framegrabs: 384x288 (altes Format) oder 480x270 (neues Format)

Zu anderen Typen gibt es keine festen Zahlen, es ist aber klar, dass das Bild eine gute Auflösung besitzen sollte. Hier gilt also: besser groß als klein. Zu übertreiben ist diese Regel aber auch nicht, der Server soll nach Möglichkeit nicht unnötig belastet werden.

Zweiter Schritt: Hochladen

Nachdem das Bild erstellt wurde, muss es hochgeladen werden, damit es auch im Internet für andere User sichtbar wird. Diese Funktion steht aber nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung. Unter der Suche befindet sich im Menüpunkt Werkzeuge der Link Hochladen. Mit einem Klick darauf gelangt man auf diese Seite.

Drückt man auf den Button Durchsuchen, öffnet sich ein Fenster, mit dem man in seinen Dateien nach dem Bild suchen kann, welches man hochladen will. Dieses markiert man und klickt anschließend im Fenster auf Öffnen. Der Quellcode ist nun vorgegeben. Nun kann noch der Name des Bildes geändert werden. Dies ist wichtig, da bei bestimmten Bildern Regeln für die Namensgebung vorhanden sind (siehe oben). Um dies durchzuführen, ändert man einfach den Namen des Bildes in der Spalte Dateiname ändern in. Vorher sollte aber überprüft werden, ob der angegebene Name bereits für ein anderes Bild existiert, in diesem Fall müsste der Name abgeändert werden.

Nach Möglichkeit sollte bei Beschreibung/Quelle Informationen über das Bild erfolgen. Beispielsweise kann dort angegeben werden, um was sich bei diesem Bild handelt und wozu es benötigt wird. Diese Angaben sind aber nicht zwingend notwenig, da häufig das Bild an sich aussagekräftig genug ist. Einige Bilder können auch in Kategorien eingeteilt werden. Für solche Bilder ergänzt man in diese Box den Code [[Kategorie:KATEGORIENAME]]. Mögliche Kategorien sind:

Nachdem man nun auf Datei hochladen geklickt hat, wird das Bild hochgeladen und befindet sich danach auf dem Server der Simpsonspedia.

Dritter Schritt: Bild einbinden

Die Wikipedia-Software bietet viele Möglichkeiten, die Bilder in Artikeln einzubinden. Viele dieser Dinge sind aber Spielereien und in der Simpsonspedia nicht nützlich, darum beschränkt sich der folgende Abschnitt nur auf die Dinge, die wirklich verwendet werden sollen.

Der Grundcode, um ein Bild einzufügen lautet [[Bild:NAME.FORMAT]]. Wird dieser Code aber so gelassen, erscheint das Bild in seiner Originalgröße, die oft viel zu groß für den Artikel ist, und der Text fließt nicht um das Bild herum.

Bildgröße

Um die Größe zu ändern, ergänzt man in dem Bildcode folgendes: [[Bild:NAME.FORMAT|GROESSEpx]]. Die Breite des Bildes wird dabei in Pixel (px) angeben, die Höhe wird im gleichen Verhältnis von selbst runtergerechnet.

In der folgenden Tabelle erfährst du die korrekt heruntergerechneten Größen, die für das Einbinden von Grabpics und Framegrabs verwendet werden. Um eine Einheitlichkeit der Artikel zu erreichen, werden bestimmte Größen immer für bestimmte Dinge verwendet. Grün hervorgehoben sind die Formate, in denen hochzuladen ist.

Bildtyp Größe in Pixel Verkleinerung Verwendung
Grabpics
1000x1000
Originalgröße keine (zu groß)
500x500
Originalgröße durch 2 für das Charakter-Hauptgrabpic
200x200
Originalgröße durch 5 für zusätzliche Charakter-Grabpics
Framegrabs
(4:3 Format)
768x576
Originalgröße keine (zu groß)
384x288
Originalgröße durch 2 für Episoden-Bilder
256x192
Originalgröße durch 3 für Artikel-Bilder
192x144
Originalgröße durch 4 für Couch-Gags
96x72
Originalgröße durch 8 für spezielle Listen
Framegrabs
(16:9 Format)
1920x1080
Originalgröße keine (zu groß)
480x270
Originalgröße durch 4 für Episoden-Bilder
320x180
Originalgröße durch 6 für Artikel-Bilder
240x135
Originalgröße durch 8 für Couch-Gags
120x68
Originalgröße durch 16 für spezielle Listen

Thumb und Frame

Um das Bild anzuordnen und mit einem Rahmen zu umgeben, ergänzt man in dem Bildcode folgendes: [[Bild:NAME.FORMAT|thumb]] oder [[Bild:NAME.FORMAT|frame]]. Mit der thumb-Erweiterung wird das Bild rechtsbündig angeordnet, von einem Rahmen umgeben und automatisch auf eine Breite von 180 Pixel verkleinert. Durch einen Klick auf das Bild oder auf den Link unter diesem erscheint das Bild in der Originalgröße. Diese Erweiterung sollte der frame-Erweiterung vor allem bei größeren Bildern vorgezogen werden. Mit der frame-Erweiterung wird das Bild ebenfalls rechtsbündig angeordnet, von einem Rahmen umgeben, die Originalgröße bleibt aber erhalten. Dies ist bei kleineren Bildern nützlich, da sie sofort in der vollständigen Größe angezeigt werden und eine Verlinkung auf die Originalgröße dann keinen Sinn machen würde.

Bildtext

Um einen Text unter dem Bild einzufügen, ergänzt man in dem Bildcode folgendes: [[Bild:NAME.FORMAT|BESCHREIBUNG]]. Ein Kommentar oder Text, der beschreibt, was auf dem Foto zu sehen ist, kann nun geschrieben werden. Ist kein Rahmen um das Bild vorhanden, erscheint der Text nur, wenn man mit der Maus über das Bild fährt.

Damit die Codes einheitlich erscheinen und somit eine schnelle Orientierung erfolgen kann, sollte möglichst immer folgende Reihenfolge beachtet werden: [[Bild:NAME.FORMAT|thumb|GROESSEpx|BESCHREIBUNG]].

Bildanordnung

Diese Codes müssen im Bildtag ergänzt werden, damit man das Bild anordnen kann:

Linksbündig: [[Bild:NAME.FORMAT|left]]
Zentriert: [[Bild:NAME.FORMAT|center]]
Rechtsbündig: [[Bild:NAME.FORMAT|right]] (Bei thumb- und frame-Bildern ist diese Angabe nicht notwendig.)

Zwar sollten die Bilder im Allgemeinen immer rechts erscheinen, können - wenn beispielsweise viele Bilder eingebaut werden sollen - auch Bilder links angeordnet werden. Eine Zentrierung ist hingegen kaum notwenig.

Bildergalerie

Um viele zusammenhängende Bilder darzustellen, wird eine Galerie erstellt. Der Code dafür lautet:

 <gallery>
  Bild:BILD1.jpg|BESCHREIBUNG FÜR BILD1
  Bild:BILD2.jpg|BESCHREIBUNG FÜR BILD2
  Bild:BILD3.jpg|BESCHREIBUNG FÜR BILD3
  Bild:BILD4.jpg|BESCHREIBUNG FÜR BILD4
  Bild:BILD5.jpg|BESCHREIBUNG FÜR BILD5
 </gallery>

Die Bilder werden dann stark verkleinert nebeneinander angezeigt, die Beschreibung erscheint unter den einzelnen Bildern. Um zu sehen, wie so etwas aussieht, schaue beispielsweise im Artikel Montgomery Burns Auszeichnung am Ende des Abschnittes Die Zeremonie.