Diskussion:Steinmetze

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Übersetzungen:

Von Stonecutter:

» Obstupui: (Substantiv) Frei übersetzt von 'obstupesco' (für dumm erklärt). Ich habs mit 'die für dumm erklärten' bzw 'die in Staunen versetzten' übersetzt.

» steteruntour: Solch eine Form gibt es im lateinischen nicht. Das Verb muss von 'stare, sto, steti, statum' (stehen) kommen. Die wahrscheinlichsten Formen, die zutreffen könnten, sind: • starentur: Konjunktiv Imperfekt Passiv (sie würden aufgestellt worden sein) • stantur: 3.Person Plural Präsens Passiv (sie mögen aufgestellt werden)

» comae: (Substantiv) Plural von 'coma' (das Haar). paucibus: (Adjektiv) Dativ bzw Ablativ Plural von 'paucus' (wenig) maesit: (Verb) Offentsichtlich abgeleitet von 'maereo' (trauern). Verwirrend, weil dort nicht die Form 'maesit' stehen sollte, es sei denn maereo wird 'maereo, maerere, maesi, maesum', also unregelmäßig dekliniert.

So, wenn man alles zusammenfügt und steteruntour mit stantur ersetzt - das macht am meisten Sinn -, erhalten wir: (Trommelwirbel bitte)

     Das Haar der in Staunen versetzten [Leute] stand am Ende;
     Und eine Stimme trauerte zu einigen wenigen.

Von Georg500:

Laut Recherchen in alten Latein-Schulbüchern (das ist Latein, kein Italienisch!) ergibt sich folgende Übersetzung:

» Ich war starr, mir sträubten sich die Haare, und die Stimme versagte.

Idee

Im chinesisch Unterricht ist mir heute aufgefallen, dass das Steinmetztenzeichen auch in 爸爸 oder 爷爷 - Ersteres heißt Vater, zweiteres Großvater (gesprochen bàba bzw. yéye)- so ähnlich vorkommt und alleine (父) auch etwa Vater heißt. Ist das eine gewollt Anspielung oder nur ein Hirngespinst von mir. Maxim_E 18:11, 14. Sep. 2009 (CEST)

Pergament-Grabpic

Sollte das Grabpic des Pergaments wiederhergestellt werden, sollte es durch das Framegrab ersetzt werden. --Lost 20:49, 23. Jan. 2012 (CET)
Datei:Pergament.gif
Das Heilige Pergament vor der Zerstörung
- Grabpic von Stonecutter