Diskussion:Simpson und sein Enkel in "Die Schatzsuche"

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehler

Als Grandpa und Mr. Burns das erste mal die neun Schlüssel des Tresors umdrehen, öffnet er sich und gibt die Liste der Fliegenden Höllenfische preis. Als Grandpa und Bart allerdings die Schlüssel später noch einmal umdrehen, zeigt ihnen die Statue wo der Schatz ist Ich habe das immer so verstanden: Es wurden immer alle Schlüssel reingesteckt und alle bis auf einen wieder rausgezogen, dann geht die Türe auf. Wenn das nun so oft passiert ist, bis noch 1 Schlüssel übrig bleibt, zeigt die Statue wo der Schatz ist. "Elektr." Mechanismus?!

Genauso ist es und daher ist es auch kein Fehler. Hab ihn daher entfernt. --Fruchttiger 22:44, 29. Mär. 2009 (CEST)

Vertrag

Wie wird der Vertrag genannt, den Abe Simpson und seine Kameraden im Schloss schließen, "bei dem der letzte Überlebende alle Schätze bekommt"? - Ich hab das Wort nicht verstanden, klang irgendwie französisch, und im Internet hab ich nichts weiter dazu gefunden. --Homer74 19:03, 29. Jul. 2009 (CEST)

Die Angelegenheit hat sich erledigt, der Vertrag wird Tontine genannt. --Homer74 23:15, 6. Aug. 2009 (CEST)