Alopezie

Aus Simpsonspedia
Version vom 5. Juni 2014, 08:13 Uhr von * Korrektur-Bot (Diskussion | Beiträge) (Vorkommen: Überarbeitung Episodenverlinkungen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alopezie bezeichnet eine sichtbare Lichtung des Kopfhaars, d. h. ein Zustand mit abnorm „schütterem“ Haupthaar oder mit haarlosen Hautbezirken. Dagegen helfen Haarwuchsmittel.

Vorkommen

  • s02e02 - Charles Montgomery Burns.png - Mr. Burns solidarisiert sich mit Homer Simpson.png - Homer da beide den Schmerz der männlichen Alopezie kennen.