Walter Hotenhoffer

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Walter Hotenhoffer - Grabpic von Fäbe
Walter Hotenhoffer - Grabpic von DaKu

Walter Hotenhoffer ist Besitzer eines deutschen Pharmakonzernes.

Er ist Gast in Moes Bar und erfährt dort zufällig von Lisa Simpson.png - Lisas Extrakt. Walter bietet an, den Stoff zu synthetisieren und auf den Markt zu bringen. Dem Produkt gibt er den Namen "MusBeNys" und Abraham Simpson.png - Grampa erhält als Prototyp ein Glas voll mit den Pillen.

Bart Simpson.png - Bart verwendet es heimlich, um die alten Leute in der Stadt wieder fröhlich zu machen, doch das Produkt besitzt einige Nebenwirkungen. Schlussendlich sorgt Grampa selbst dafür, dass niemand mehr das Produkt nimmt, indem er die alten Leute auffordert, sich auf ihre alten Leistungen zu besinnen und wieder so zu leben wie bisher.

Walter Hotenhoffer war früher Augustus Glubsch aus Charlie und die Schokoladenfabrik. Laut eigener Aussage hat ihn dieses Erlebnis nachhaltig verändert.

Auftritte

  • s22e15 - Er kreiert aus Lisas Extrakt ein Medikament, das alte Menschen wieder fröhlich macht.

Synchronsprecher