Talentshow im Altenheim

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Talentshow im Altenheim

Bei dieser Talentshow handelte es sich um eine Veranstaltung im Springfielder Altenheim, in der die Bewohner des Heimes verschiedene Einlagen aufführten.

Verlauf

Der erste Auftritt gehört einem alten Mann mit Halbglatze, der sich als Stand-Up-Comedian versucht. Seine Witze über Alltagsprobleme alter Menschen kommen trotz fehlender Pointen außergewöhnlich gut bei den Zuschauern an. Die nächste Einlage gebührt Jasper Beardley.png - Jasper, der als "erstaunlicher Tellerdreher" Gebisse in tellerähnlicher Form auf den Zeigefingern seiner Assistenten in Rotation versetzt, so dass diese nicht seitlich wegkippen. Den letzten Auftritt der Show hat schließlich Abraham Simpson.png - Grampa, der mit einer Gesangseinlage überzeugen möchte. Trotz miserabler Stimme, wird er von Asa (Alter Mann).png - Asa, der als Moderator dieser Veranstaltung fungiert, zum Gewinner gekürt und erhält als Preis eine kostenlose Autopsie.

Vorkommen