Honor Roller

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Honor Roller beim Rennen
Der Honor Roller
Der Honor Roller (Honor Roll ist die Liste der besten Schüler an US-Schulen) ist eine Seifenkiste, welche von Martin Prince.png - Martin entwickelt wurde und stark einem Spaceshuttle ähnelt.

Sie wurde laut Martin im Windkanal ausprobiert. Die Kiste wird schließlich so schnell, dass das Vorderteil zu glühen beginnt und einen brennenden Streifen auf der Bahn hinterlässt. Um das Fahrzeug abzubremsen, enthält es einen Bremsschirm, welcher sich aber bei der ersten Fahrt nicht öffnet. Die Geschwindigkeitsanzeige ist nur ein Aufkleber, der sich während des Fahrens löst. Zur Ausrüstung gehört auch ein Fahranzug für den Piloten und das Auto wird anscheinend von drei Firmen gesponsert: Mensa, General Dynamics und Tang.

Martin wird mit Abstand beim ersten Rennen Erster, muss aber ins Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem er das Fahrzeug nicht mehr abbremsen konnte und es gegen eine Wand fuhr, wodurch es und er Feuer fingen. Wegen dem Unfall muss er einen Gips tragen, wodurch Bart Simpson.png - Bart der neue Pilot wird. Martin weist Bart vor dem zweiten Rennen in die technischen Dinge ein, Milhouse van Houten.png - Milhouse und Wendell Borton.png - Wendell putzen das Auto.

Beim Testfahren überholt Bart das Auto der Familie. Auch beim zweiten Rennen gewinnt der Ehrenroller, diesmal aber nur knapp.

Kommentare

  • Martin: Wer von Ihnen den Nutzen des Raumfahrtprogramms in Frage stellt, dem sage ich: Aufgepasst! (er enthüllt seine Seifenkiste).
  • Bart bezeichnet es als tolle Kiste.

Vorkommen

  • s03e09 - Martin gewinnt damit das erste, Bart damit das zweite Rennen.
  • Hit & Run - Der Honor Roller ist im zweiten Level das Basisauto von Bart. Im Spiel ist es aber keine Seifenkiste, sondern wie ein normales Auto fahrbar.
  • Road Rage - Man kann ihn in fast allen Levels fahren.

Siehe auch