Film der Telefongesellschaft

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Film der Telefongesellschaft ist ein Werbefilm, der den Bürgern Springfields in der Stadthalle gezeigt wird, nachdem die Stadt in zwei Vorwahlnummernbereiche eingeteilt wurde.

Handlung

Zuerst stellt sich Phony Mac Ringring, angebliches Maskottchen und Präsident der Telefongesellschaft, der wie ein altmodisches Telefon aussieht, vor und will erklären, wieso es besser sei, dass die einheitliche Vorwahlnummer durch zwei Vorwahlnummern ersetzt wurde. Draufhin sagt Homer Simpson.png - Homer im Publikum, dass er eine Frage habe, woraufhin Lisa Simpson.png - Lisa ihn daran erinnert, dass es ein Film ist. Doch Homer erwidert: „Ruhe, Schatz, Daddy stellt dem Mann eine Frage.” Danach meint Phony Mac Ringring, dass alle Kunden die neuen Vowahlnummern toll fänden und es ihnen nichts ausmachen würde, die versteckten Zusatztgebühren zu bezahlen, fragt aber gleichzeitig, wie man sich all diese neuen Nummern merken solle. Er behauptet, dass Wissenschaftler herausgefunden hätten, dass sich selbst Affen zehn Nummern merken könnten, deutet auf die Zuschauer und sagt: „Sind Sie etwa dümmer als ein Affe?” Darauf fragt Clancy Wiggum.png - Chief Wiggum im Publikum, was denn für ein Affe dabei gemeint ist. Zum schluss sagt Phony Mac Ringring: „Natürlich sind Sie das nicht.”

Vorkommen

  • s12e02 - Er wird den Bürgern von Springfield in der Stadthalle gezeigt.