Everyman (Comic)

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Everyman, der Comic

Everyman ist ein Comic mit dem gleichnamigen Superhelden Everyman. Er absorbiert die Superkraft jedes Helden, dessen Comicheft er berührt. Gezeichnet wird der Comic von Jeff Albertson.png - Jeff Albertson. Er hat bereits 355 Ausgaben geschrieben. Der Comic wurde auch verfilmt.

Kritiken

  • gut (Bart Simpson.png - Bart)
  • hammermässig, lässt Sorgen vergessen (Milhouse van Houten.png - Milhouse)
  • der coolste Comic, den es je gab (Jonah)

Ausgaben

Ausgabe 1

Avery Man ist ein fettleibiger Paketzusteller, welcher ein Paket in der Bank zustellen will, als zwei bewaffnete Bankräuber die Bank überfallen wollen. Als Avery Man das sieht, flieht er und verwandelt sich in Everyman, dem Superhelden. Zwei Knaben stehen in der Nähe, welche die Comics Iron Man und Fallout Boy lesen. Everyman absorbiert die Superkraft von Iron Man und wird dadurch unverwundbar. Er kann somit den einen Bankräuber stellen, welcher gleich von einem Polizisten verhaftet wird. Der andere Räuber jedoch gelingt die Flucht. Der Polizist hat jedoch ein Plastic Man Comic in der Tasche. Everyman ergreifft diesen, absorbiert seine Superkraft und kann mit seinen Plastikarmen den Flüchtigen stellen und gleich ein Gitter um ihn herum machen.

Framegrabs Ausgabe 1

Vorkommen


Siehe auch